Baustrahler Test

Bei einem Baustrahler handelt es sich um eine starke Lichtquelle, die üblicherweise auf Baustellen oder im Handwerk eingesetzt wird. Dabei hängt die Lichtintensität von der eingebauten Glühbirne und der Leistung ab. Man unterscheidet zwei Typen von Scheinwerfern, den LED- und den Halogenstrahler. Diese zwei Sorten haben ihre individuellen Vor- und Nachteile. LED-Scheinwerfer gibt es auch mit Bewegungssensoren oder Akkus. Bei der Kaufentscheidung sollten Sie besonders das Schutzgitter und den Spritzschutz im Auge behalten. Aber natürlich fallen auch andere Aspekte ins Gewicht, wenn Sie sich ein derartiges Gerät zulegen wollen, um eine Fläche zu beleuchten. In unserem Baustrahler-Test haben wir einen genauen Blick auf diese Beleuchtungsvorrichtungen geworfen und präsentieren Ihnen nicht nur unsere Testsieger, sondern auch allgemeine Informationen, die für Ihre Kaufentscheidung von Nutzen sein werden.

Top 4 im Vergleich: Die besten Baustrahler

Brandson 722304415722
Brandson ‎A303179x2
Brennstuhl ‎1173140600
Brennenstuhl DINORA
BRANDSON - 100W LED Baustrahler 144 SMD LEDs – Arbeitsleuchte – Bauscheinwerfer – Baulampe - Tragegriff 6000K – 10000 Lumen – 4 m Stromkabel – Metallgehäuse – IP65
Brandson - 50W LED Baustrahler - Arbeitsscheinwerfer - Bauscheinwerfer - LED Fluter mit 4800 Lumen - Für den Innen- und Außenbereich - Gelb
Brennenstuhl Multi Battery LED Hybrid Baustrahler 6050 MH (60W, 6200lm, IP65, LED Baustrahler kompatibel mit 18V Akkus 7 verschiedener Hersteller, 5m RN-Kabel, ohne Akku, Engineered in Germany)
Brennenstuhl LED Baustrahler DINORA 10050 (85W, 10600lm, 5700K, IP54, LED Arbeitsstrahler mit 5m RN-Kabel, bruch- und schlagfestes Kunststoffgehäuse)
69,85 EUR
38,99 EUR
152,60 EUR
139,14 EUR
LED mit 100 Watt
LED mit 50 Watt
LED mit 60 Watt
LED mit 85 Watt
10.000 Lumen
4.500 Lumen
6.200 Lumen
10.600 Lumen
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
IP54 (gegen Spritzwasser geschützt)
120° Abstrahlwinkel
120° Abstrahlwinkel
360° Abstrahlwinkel
4 Schaltstufen (100% - 75% - 50% - 25%)
Brandson 722304415722
BRANDSON - 100W LED Baustrahler 144 SMD LEDs – Arbeitsleuchte – Bauscheinwerfer – Baulampe - Tragegriff 6000K – 10000 Lumen – 4 m Stromkabel – Metallgehäuse – IP65
69,85 EUR
LED mit 100 Watt
10.000 Lumen
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
120° Abstrahlwinkel
Brandson ‎A303179x2
Brandson - 50W LED Baustrahler - Arbeitsscheinwerfer - Bauscheinwerfer - LED Fluter mit 4800 Lumen - Für den Innen- und Außenbereich - Gelb
38,99 EUR
LED mit 50 Watt
4.500 Lumen
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
120° Abstrahlwinkel
Brennstuhl ‎1173140600
Brennenstuhl Multi Battery LED Hybrid Baustrahler 6050 MH (60W, 6200lm, IP65, LED Baustrahler kompatibel mit 18V Akkus 7 verschiedener Hersteller, 5m RN-Kabel, ohne Akku, Engineered in Germany)
152,60 EUR
LED mit 60 Watt
6.200 Lumen
IP65 (gegen Strahlwasser geschützt)
360° Abstrahlwinkel
Brennenstuhl DINORA
Brennenstuhl LED Baustrahler DINORA 10050 (85W, 10600lm, 5700K, IP54, LED Arbeitsstrahler mit 5m RN-Kabel, bruch- und schlagfestes Kunststoffgehäuse)
139,14 EUR
LED mit 85 Watt
10.600 Lumen
IP54 (gegen Spritzwasser geschützt)
4 Schaltstufen (100% - 75% - 50% - 25%)

Platz 5 bis 10

Die oben angezeigte Vergleichstabelle zeigt die Top 4 Baustrahler. Wir haben für Sie aber auch die anderen 6 Plätze der Top 10 Baustrahler in einer Tabelle zusammengestellt. Um diese anzuzeigen, öffnen Sie einfach den nachfolgenden Bereich:

Schutzgitter

Für Ihre eigene Sicherheit und die Sicherheit all der Personen, die sich an Ihrem Vorhaben beteiligen, ist ein Schutzgitter vorgesehen. Demzufolge ist ein Schutzgitter auch ein essenzieller Gesichtspunkt, den Sie berücksichtigen sollten. Die gewaltigen Temperaturen, welche in erster Linie Halogenstrahler erzeugen, dürfen nicht verkannt werden und können schnell Brandwunden verursachen. Wenn Ihr Scheinwerfer über kein Schutzgitter verfügt, stellen Sie sicher, diesen NIEMALS an der Scheibe zu berühren, wenn er kürzlich in Betrieb war. Berühren Sie ihn ausschließlich an der dafür ausgewiesenen Haltevorrichtung. Dies bewahrt Sie vor Verletzungen. Vergessen Sie niemals: Legen Sie auf keinen Fall Textilmaterial über den Scheinwerfer, da dieses schnell Feuer fangen oder den Scheinwerfer beschädigen kann. Dies trifft auch auf Ausführungen mit Schutzgitter zu.

 

Strahler mit Bewegungssensor

Strahler mit Bewegungssensor

Im Prinzip funktionieren diese Scheinwerfer genau wie LED-Scheinwerfer, verfügen jedoch über einen Bewegungssensor. Derartige Strahler werden hauptsächlich in Hinterhöfen oder in landwirtschaftlichen Betrieben verwendet. Sie werden oft in Zufahrten montiert. Beim Kauf von Scheinwerfern mit Bewegungsmelder ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie einen LED-Scheinwerfer erwerben, da diese kein Problem mit oftmaligem Ein- und Ausschalten haben. Positiv bei den mit Bewegungsmeldern ausgestatteten Scheinwerfern ist auch, dass Einbrecher abgeschreckt werden, da sie sich dem Objekt nicht mehr ungesehen annähern können. Überdies müssen Sie sich keine Sorgen darüber machen, ob Sie das Licht ausgeschaltet haben. Auf Baustellen findet man selten Baustellenscheinwerfer mit Bewegungsmeldern, da sie einerseits fest installiert werden müssen und andererseits oft geringere Leistung erbringen. Falls Sie also einen Scheinwerfer für den Einsatz auf einer Baustelle haben wollen, sind diese Ausführungen für Sie uninteressant.

Akku-Baustrahler

Akku-Baustrahler

Wenn Sie den Scheinwerfer nicht für ein einzelnes Projekt erwerben, bei dem Sie freien Zugang zu einem Stromanschluss haben, empfiehlt sich ein Scheinwerfer mit Akkus. Diese haben eine Betriebsdauer von maximal fünf Stunden und lassen sich in einer ähnlichen Zeitspanne wieder nachladen. Anzumerken ist jedoch, dass die entsprechenden Geräte nur als LED-Scheinwerfer zur Verfügung stehen. Halogenstrahler mit Akkus gibt es nicht, weil der größere Stromverbrauch nur eine äußerst knappe Laufzeit zulassen würde. Es ist jedoch anzumerken, dass kein kabelloser Scheinwerfer die gleiche Leistung wie ein Scheinwerfer am Stromnetz erbringen kann. Rechnen Sie damit, dass eine wesentlich geringere Helligkeit verfügbar ist. Hier ist es entscheidend darauf hinzuweisen, dass man mit einem leeren Akku buchstäblich im Dunkeln sitzt. Deshalb empfiehlt es sich, vor der Verwendung und dem Kauf eines solchen Strahlers sorgfältig abzuwägen, ob er sich für den angestrebten Zweck eignet.

Halogen-Baustrahler

Halogen-Baustrahler

Halogenstrahler bilden gewissermaßen die Vorläufer der LED-Strahler, aber das heißt nicht, dass man diese uneingeschränkt als besser charakterisieren könnte. Halogenbaustrahler besitzen, wenig überraschend, eine Halogenbirne. Ihr Glaskolben besteht aus Quarzglas und ist mit Halogengas befüllt. Im Vergleich zur LED-Variante ist die Leuchtstärke der Halogenstrahler um einiges größer. Allerdings ist auch ihr Stromverbrauch höher und sie werden wesentlich heißer als LED-Strahler. Aufgrund ihrer simplen Konstruktion ist es sehr einfach, eine defekte Glühleuchte, die durchschnittlich 2.000 bis 2.500 Stunden leuchtet, zu ersetzen. Natürlich muss auch erwähnt werden, dass es sich, obwohl die Halogenstrahler nur ein Zehntel der Leuchtdauer eines LED-Strahlers liefern, immer noch um 80 bis 100 Tage ununterbrochenes Leuchten handelt. Für den Preis von rund 5 Euro kann eine neue Birne gekauft werden. Wenn Sie ein großes Areal so hell wie möglich ausleuchten wollen und immer eine Steckdose zur Verfügung haben, dann sind Sie mit einem Halogenstrahler richtig bedient. Achten Sie jedoch darauf, nicht am falschen Platz einzusparen und entscheiden Sie sich für einen Scheinwerfer mit Gestänge und Schutzgitter, damit Sie vor der extremen Hitze bestmöglich geschützt sind.

 

Spritzwasserschutz

Wenn Sie einen Scheinwerfer mit Akku erwerben möchten, dann muss er unbedingt spritzwassergeschützt sein, sonst kann er nicht mehr so flexibel verwendet werden. Für Arbeiten, die überwiegend draußen und wetterunabhängig durchgeführt werden sollen, ist es unerlässlich, dass Sie einen Scheinwerfer kaufen, der ausdrücklich für den Einsatz im Freien ausgelegt ist. Hier reicht der Spritzwasserschutz nicht aus. Damit können Sie auch noch im Regen tätig sein, ohne einen Kurzschluss zu riskieren. Wir legen Ihnen nahe, auch bei Arbeiten in Räumen einen spritzwassergeschützten Baustrahler zu nutzen. So sind Sie auf der sicheren Seite und für die allermeisten Vorhaben gut gerüstet. Es sind sowohl LED- als auch Halogenscheinwerfer in spritzwassergeschützter Ausführung erhältlich. Letztere sollten jedoch nicht bei Regen eingesetzt werden.

Bestseller Nr. 1
Aigostar LED Baustrahler 50W 4500LM (Ersetzt 450W),LED Arbeitsleuchte mit Stecker,Wasserdichtes Arbeitsscheinwerfer Bauscheinwerfer,für Werkstatt oder Baustelle,Garage, 6500K Tageslichtweiß
  • 【Superhell und Strom Sparend】Dies led arbeitseuchte ist heller als normale leuchten.Ersetzen sie eine traditionelle halogenbirne mit 450 W durch eine 50w-led und sparen sie 85% auf der stromrechnung der beleuchtung.Keine strahlung, kein blei, quecksilber und andere die umwelt verschmutzenden elemente.
  • 【Lange Lebensdauer】Der baustrahler ist mit hochwertigen led-lampenperlen ausgestattet und bietet 4500 lumen helle weiße beleuchtung, die lebensdauer kann 25000 stunden erreichen.
  • 【Gute Wasserdichtigkeit】Die baustrahler ist aus hochwertigem aluminium und gehärtetem glas gefertigt, das eine hohe wärmeleitfähigkeit hat. Das silikon sorgt für eine vollständig versiegelte struktur mit guter wasserdichter leistung. Kann bei regenwetter, kalter/heißer umgebung verwendet werden.
  • 【Tragbar und Flexibel】Die led baustellenscheinwerfer ist um 360 grad drehbar, Sie können den standwinkel nach Ihren bedürfnissen einstellen. Die arbeitsleuchte ist tragbar und flexibel.Der ständer verfügt über eine verriegelungsfunktion, der die scheinwerfer sicher in position hält.
  • 【Weit Gefächterte Anwendung】Die led strahler hat ein 1,8 m langes kabel mit stecker.Einfach zu installieren und weit gefächert zu verwenden.Gut geeignet für indoor-dekoration,werkstatt,baustelle, garage,fabrikbeleuchtung,fahrzeugsinspektionen usw!
AngebotBestseller Nr. 2
Goobay 57845 LED Baustrahler auf Teleskopstativ 2 x 20W / 3400lm / Neutral-Weiß Licht – 4000K / Für Innen- & Außenbereich – IP65 / Schwarz/Gelb
  • Doppel LED Außen-Flutlichtstrahler auf Teleskopstativ. LED Arbeitsleuchte für großflächige Ausleuchtung des Arbeitsbereichs
  • LED Fluter lässt sich auf dem Stativ 360° um die eigene Achse drehen und ist bis zu 180° neigbar
  • Stoßfestes und wartungsfreies Aluminium-Druckgussgehäuse für Außeneinsatz geeignet (IP65). Ideal für Renovierungen, Malerarbeiten, Werkstatt, Garage oder Keller
  • Das höhenverstellbare Metall Stativ der Baustellenstrahler lässt sich in der Höhe von 63 bis 137 cm variieren und für den Transport / Lagerung zusammenklappen
  • Durch das 2,5 Meter lange Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker flexibel einsetzbar. LED Technologie für 80% Energieersparnis im Vergleich zu Halogenlampen
AngebotBestseller Nr. 3
as - Schwabe Halogenstrahler, doppelte Halogenlampe mit Stativ bis 2m, 2x 400W, Halogen-Fluter geeignet als Baustrahler, Arbeitsleuchte, Inklusive Leuchtmittel, 8600 Lumen, IP54, 46795
  • Halogen Stehleuchte zur Außenbeleuchtung mit zwei einzelnen Halogenstrahlern. Die 2x 400 Watt Strahler sorgen für helles Licht, kommen als Scheinwerfer oder Arbeitslampen auf Baustellen zum Einsatz.
  • Stativ: Das Gehäuse der Outdoor Lampe besteht aus einem kunststoffbeschichteten Stahlrohr. Das standfeste Stativ des Halogenspots ist von 0,7 auf 2 m höhenverstellbar und kann zusammengeklappt werden.
  • Leuchtmittel: Betriebsmittel der Klassen B, C, D, E können verwendet werden. Die Leuchte wird inklusive Leuchtmittel der Energieklasse C versendet. Ideale Arbeitsleuchte, sorgt für helles Licht.
  • Verwendung: Aufgrund des robusten Materials kann der Baustellenstrahler sehr gut im Innenbereich oder Außenbereich verwendet werden. Er enthält eine 2,5 m Gummischlauchleitung. An den angeschweißten Haken kann das Kabel sicher aufgewickelt werden.
  • Qualität: as-Schwabe überzeugt seit über 35 Jahren mit höchster Qualität im Bereich Elektrotechnik. Unsere Produkte sind nach Europäischer Norm auf Sicherheit geprüft.

 

Baustrahler im Heimstudio

Wenn Sie bereits eine Art Film- oder Fotoausrüstung zu Hause haben, werden Sie früher oder später sicherlich einen Baustrahler mit Stativ kaufen. Baustrahler sind eine ideale und preiswerte Möglichkeit, Studiolicht zu erzeugen. Sie eignen sich nämlich hervorragend als Arbeitslicht für alle erdenklichen Varianten. Der Baustrahler mit Stativ kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden. Wenn Sie Ihr Heimstudio mit dem Scheinwerfer ausstatten, wird es heiß, besonders wenn es sich um einen Halogenstrahler handelt. Die Farbtemperatur des Lichtes der Strahler liegt bei ca. 3.000 K und darüber. Zum Vergleich: Das Tageslicht kommt auf etwa 5.500 K. Für eine Grundausstattung sollten Sie mit etwa 200 € rechnen und damit recht gute Resultate erreichen können. Wenn Sie Ihren Bodenstrahler mit Stativ im Baumarkt erwerben, denken Sie daran, dass Sie eventuell auch einen Diffusor benötigen, um weichere Schatten zu erhalten. Natürlich lässt sich ein Baustrahler nicht so vielseitig einsetzen wie ein teures Blitzsystem, aber man müsste dafür auch mehrere hundert Euro bezahlen. Wenn Sie sich für den Kauf eines Scheinwerfers entschieden haben, dann prüfen Sie zunächst, ob Sie nur einen, oder eher zwei benötigen. Wenn Sie zwei brauchen, haben Sie die Möglichkeit, einen Doppelrahmen mit je 500 W zu kaufen. Falls Sie mit Ihrem Scheinwerfer Farbaufnahmen machen wollen, dann benötigen Sie auch hitzebeständige Farbfilter. Der Vorteil ist, dass sie viel Licht schlucken, der Nachteil jedoch, dass sie meist kostenintensiv sind.

 

Arten von Baustrahlern

Die Baustrahler können prinzipiell in zwei Kategorien unterteilt werden: LED-Strahler, die auch in Varianten mit Bewegungsmelder und/oder Batterie erhältlich sind, und Halogenstrahler. Hauptanwendungsgebiete von Baustrahlern sind primär dort, wo große Flächen beleuchtet werden müssen. Hauptsächlich sind sie auf Baustellen anzutreffen, auf denen Arbeiten bei Nacht oder bei schlechten Lichtverhältnissen durchgeführt werden müssen. Damit eine möglichst gute Ausleuchtung möglich ist, sind die Lampen des Scheinwerfers von einer reflektierenden Hülle umgeben. Die Schale schützt einerseits das Gehäuse vor Hitze, andererseits erlaubt sie eine grösstmögliche Abstrahlung des Lichts nach außen. Der Unterschied zwischen LED- und Halogen-Scheinwerfern liegt hauptsächlich in der Lichtquelle und der Leistungsaufnahme. Dank der modernen Technologie haben LED-Scheinwerfer einen deutlich geringeren Stromverbrauch als Halogen-Scheinwerfer. Zu berücksichtigen ist bei den Lichtquellen, dass Halogenstrahler mehr Licht spenden, aber auch wesentlich heißer werden als LED-Modelle. Weder die LED- noch die Halogenleuchter sind dafür gedacht, Wohnräume zu beleuchten. Deswegen ist das Licht der Scheinwerfer viel heller und für manche unangenehmer als das einer konventionellen Lampe.
 

Bestseller Nr. 1
Aigostar LED Baustrahler 50W 4500LM (Ersetzt 450W),LED Arbeitsleuchte mit Stecker,Wasserdichtes Arbeitsscheinwerfer Bauscheinwerfer,für Werkstatt oder Baustelle,Garage, 6500K Tageslichtweiß
  • 【Superhell und Strom Sparend】Dies led arbeitseuchte ist heller als normale leuchten.Ersetzen sie eine traditionelle halogenbirne mit 450 W durch eine 50w-led und sparen sie 85% auf der stromrechnung der beleuchtung.Keine strahlung, kein blei, quecksilber und andere die umwelt verschmutzenden elemente.
  • 【Lange Lebensdauer】Der baustrahler ist mit hochwertigen led-lampenperlen ausgestattet und bietet 4500 lumen helle weiße beleuchtung, die lebensdauer kann 25000 stunden erreichen.
  • 【Gute Wasserdichtigkeit】Die baustrahler ist aus hochwertigem aluminium und gehärtetem glas gefertigt, das eine hohe wärmeleitfähigkeit hat. Das silikon sorgt für eine vollständig versiegelte struktur mit guter wasserdichter leistung. Kann bei regenwetter, kalter/heißer umgebung verwendet werden.
  • 【Tragbar und Flexibel】Die led baustellenscheinwerfer ist um 360 grad drehbar, Sie können den standwinkel nach Ihren bedürfnissen einstellen. Die arbeitsleuchte ist tragbar und flexibel.Der ständer verfügt über eine verriegelungsfunktion, der die scheinwerfer sicher in position hält.
  • 【Weit Gefächterte Anwendung】Die led strahler hat ein 1,8 m langes kabel mit stecker.Einfach zu installieren und weit gefächert zu verwenden.Gut geeignet für indoor-dekoration,werkstatt,baustelle, garage,fabrikbeleuchtung,fahrzeugsinspektionen usw!
AngebotBestseller Nr. 2
Goobay 57845 LED Baustrahler auf Teleskopstativ 2 x 20W / 3400lm / Neutral-Weiß Licht – 4000K / Für Innen- & Außenbereich – IP65 / Schwarz/Gelb
  • Doppel LED Außen-Flutlichtstrahler auf Teleskopstativ. LED Arbeitsleuchte für großflächige Ausleuchtung des Arbeitsbereichs
  • LED Fluter lässt sich auf dem Stativ 360° um die eigene Achse drehen und ist bis zu 180° neigbar
  • Stoßfestes und wartungsfreies Aluminium-Druckgussgehäuse für Außeneinsatz geeignet (IP65). Ideal für Renovierungen, Malerarbeiten, Werkstatt, Garage oder Keller
  • Das höhenverstellbare Metall Stativ der Baustellenstrahler lässt sich in der Höhe von 63 bis 137 cm variieren und für den Transport / Lagerung zusammenklappen
  • Durch das 2,5 Meter lange Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker flexibel einsetzbar. LED Technologie für 80% Energieersparnis im Vergleich zu Halogenlampen
Bestseller Nr. 3
Pegaso 3 in 1 LED Baustrahler Baustellenlicht 360° Ausleuchtung 1800 lm
  • Der 3 in 1 LED Baustrahler von Pegaso bietet eine hohe Leuchtkraft für alle Arbeiten rund um Ihr Haus, drinnen oder draußen.
  • 360° Ausleuchtung: Dank der individuell einstellbaren Lichtmodule wird eine flexible 360°-Beleuchtung geboten, die stark genug ist, um die dunkelsten Bereiche in der Nacht zu erhellen.
  • Einzelne Strahler können um bis zu 180° gedreht werden, was perfekt ist, um genau bestimmte Ecken zu beleuchten.
  • Energieeffizienzklasse A-A++: Die 22-Watt-LED kaltweiß Leuchten sind nicht nur ökonomisch im Stromverbrauch, sondern haben auch eine sehr hohe Lichtausbeute, die einen Raum sehr hell ausleuchtet und optimale Arbeitsbedingungen garantiert.
  • Dank des 1,8 Meter langen Kabels können Sie den Baustrahler überall im Haus montieren.
AngebotBestseller Nr. 4
LEDVANCE LED Arbeitslicht, Leuchte für Außenanwendungen, Kaltweiß, Tripod-Ständer, LED Worklight, 2 x 50 Watt
  • Integrierte Schnellöffnungskammer um Abstrahlwinkel abzustimmen
  • Stromzufuhr über 2 Meter langes Kabel mit Schuko Stecker
  • Gehäusematerial aus hochwertigem Aluminium
  • Bedenkenlose Außenanwendung durch IP65-Schutzklasse
  • Sofort volles Licht, keine Aufwärmzeit durch das integrierte und stromsparende LED-Modul
AngebotBestseller Nr. 5
as - Schwabe Halogenstrahler, doppelte Halogenlampe mit Stativ bis 2m, 2x 400W, Halogen-Fluter geeignet als Baustrahler, Arbeitsleuchte, Inklusive Leuchtmittel, 8600 Lumen, IP54, 46795
  • Halogen Stehleuchte zur Außenbeleuchtung mit zwei einzelnen Halogenstrahlern. Die 2x 400 Watt Strahler sorgen für helles Licht, kommen als Scheinwerfer oder Arbeitslampen auf Baustellen zum Einsatz.
  • Stativ: Das Gehäuse der Outdoor Lampe besteht aus einem kunststoffbeschichteten Stahlrohr. Das standfeste Stativ des Halogenspots ist von 0,7 auf 2 m höhenverstellbar und kann zusammengeklappt werden.
  • Leuchtmittel: Betriebsmittel der Klassen B, C, D, E können verwendet werden. Die Leuchte wird inklusive Leuchtmittel der Energieklasse C versendet. Ideale Arbeitsleuchte, sorgt für helles Licht.
  • Verwendung: Aufgrund des robusten Materials kann der Baustellenstrahler sehr gut im Innenbereich oder Außenbereich verwendet werden. Er enthält eine 2,5 m Gummischlauchleitung. An den angeschweißten Haken kann das Kabel sicher aufgewickelt werden.
  • Qualität: as-Schwabe überzeugt seit über 35 Jahren mit höchster Qualität im Bereich Elektrotechnik. Unsere Produkte sind nach Europäischer Norm auf Sicherheit geprüft.

 

LED-Strahler

Heute sind LED-Lampen von immer größerer Relevanz in unserem Leben und werden an immer mehr Orten verwendet, auch auf Baustellen. Baustrahler mit LEDs garantieren eine Betriebsdauer von bis zu 25.000 Stunden, was etwa dem Zehnfachen eines herkömmlichen Halogenstrahlers entspräche. Ob Sie überhaupt eine so lange Lebensdauer brauchen, gilt es vor dem Erwerb zu bedenken. Verglichen mit Halogenstrahlern verbrauchen sie merklich weniger Strom und erhitzen sich nicht annähernd so stark. Trotzdem muss man Vorsicht walten lassen, da auch die LED-Strahler ausreichend Hitze entwickeln, die beim Kontakt mit der Haut Verbrennungen verursachen kann. Achten Sie deshalb stets genau darauf, an welcher Stelle Sie den Scheinwerfer berühren und dass im besten Fall ein Schutzgitter angebracht ist. Vielleicht das größte Manko der LED-Baustellenscheinwerfer ist, dass die Lichteinheiten nicht austauschbar sind. Die Leuchtdioden sind nämlich fest auf die Platinen gelötet, weshalb Sie in den meisten Fällen einen neuen Scheinwerfer kaufen müssen, wenn sie Defekte aufweisen. Noch ein Pluspunkt von LED-Scheinwerfern gegenüber Halogenlampen ist, dass auch häufiges Ein- und Ausschalten ihnen keine Probleme bereitet. Im Falle von Halogenstrahlern kann dies zu einem rascheren Ausfall der Glühbirne führen. Besonders bei Scheinwerfern mit Bewegungsmeldern ist dies interessant. Die Verwendung eines LED-Scheinwerfers ist insbesondere dann ratsam, wenn Sie mit einer niedrigeren Lichtstärke zurechtkommen, Strom sparen und das Verletzungsrisiko aufgrund der deutlich schwächeren Wärmeentwicklung so klein wie nur irgend möglich halten wollen. Der Helligkeitswert von LED-Scheinwerfern wird in Lumen ausgedrückt. Dabei ist zu beachten, dass ein Scheinwerfer, der einen relativ großen Freiflächenbereich ausleuchten soll, einen Wert von mindestens 2.000 Lumen aufweisen sollte.

 

Die Leistung

Der Stromverbrauch hängt von der Leistung in Watt ab. Aufgrund der beiden komplett unterschiedlichen Leuchtkörper wird sie jedoch nicht zum direkten Vergleich der Leuchtkraft herangezogen. Wenn Ihnen ein energiesparender Strahler wichtig ist, welcher sich wenig aufheizt, empfiehlt sich der Kauf eines LED-Gerätes im Bereich bis 50 W. Im Fall von Halogenstrahlern sind für eine ausreichende Ausleuchtung mindestens 200 W erforderlich. Der Verbrauch ist jedoch viermal höher als bei einem LED-Scheinwerfer, dafür bietet er aber eine viel bessere Ausleuchtung. Wenn also der Energieverbrauch nicht maßgeblich ist, aber eine besonders gute Ausleuchtung zwingend erforderlich ist, greifen Sie auf einen Halogen-Scheinwerfer zurück. Wenn Sie stromsparend arbeiten wollen und eine niedrigere Helligkeit genügt, können Sie einen LED-Scheinwerfer verwenden. Denken Sie aber auch daran, dass höhere Leistung mehr Wärme verursacht. Halogenstrahler sind viel heißer und daher potenziell auch gefährlicher als LED-Scheinwerfer.

 

LED-Baustrahler im Vergleich

Im nachfolgenden Video finden Sie einen ausführlichen Vergleich der LED-Baustrahler zweier namhafter Hersteller.