Zubehörteile

Ähnlich wie bei einem Staubsauger, dem der Dampfreiniger funktionell sehr nahe kommt, gibt es auch bei diesem Reinigungsgerät eine Menge optionales Zubehör, das entweder direkt im Kaufpreis enthalten ist oder zusätzlich erworben werden kann. Leider schlagen Zubehör und Aufsätze aber auf den Kaufpreis auf. Daher ist es ratsam, sich im Vorfeld zu informieren, welches Zubehör Sie wirklich benötigen.
  • Punktstrahldüsen: Diese eignen sich besonders, wenn der Dampfreiniger im Außenbereich aktiv ist oder für stark verschmutzte Oberflächen eingesetzt wird. Hier wird der Dampf als Strahl auf einen kleinen Punkt konzentriert. Dadurch wird die Reinigungsleistung erhöht. Die Reinigung größerer Flächen dauert zwar länger, aber der Reinigungserfolg stellt sich ein, ohne dass Druck oder Temperatur erhöht werden müssen. Viele Punktstrahldüsen werden auch mit Bürstenaufsätzen geliefert, die den Reinigungsprozess unterstützen.
  • Bodendampfdüsen: Hierbei handelt es sich um großflächige Bodendampfdüsen, die zur Reinigung von empfindlichen Pflanzen oder Materialien wie Glas oder zur Vorbereitung der Reinigung eingesetzt werden können. Die große Bodendampfdüse kann z. B. zum Abstauben von Pflanzen verwendet werden, die gleichzeitig noch ein schönes Wasserbad bekommen. Auch für Fenster ist der Aufsatz geeignet, da die Oberflächen auf diese Weise schonend vorbehandelt werden können. Bei Glas sollte diese Vorbehandlung vor der Arbeit mit heißem und hohem Dampfdruck durchgeführt werden.
  • Wischeraufsätze: Wischeraufsätze können sich vor allem beim Einsatz auf Spiegelflächen oder Fensterscheiben als besonders effizient erweisen. Sie reinigen glatte Oberflächen durch den Wasserdampf und sorgen gleichzeitig dafür, dass unschöne Schmierereien der Vergangenheit angehören.
  • Kalkfilter: Wenn Sie in Regionen leben, in denen stark verkalktes Wasser aus der Leitung tropft, sollten Sie über einen Kalkfilter speziell für Dampfreiniger nachdenken. Dieser verhindert mögliche Schäden am Gerät von vornherein und erleichtert die Reinigung des Dampfreinigers.
  • Separate Wassertanks: Wenn Sie einen Dampfreiniger gekauft haben, der nur einen Wasserbehälter hat, sollten Sie über einen separaten Wassertank nachdenken. Dieser ist geeignet, um die Aufheizzeit zu verkürzen und ist ein Garant für mehr Sicherheit beim Arbeiten mit dem Dampfreiniger.
  • Plüsch-Velours: Was sich zunächst seltsam anhört, entpuppt sich als sehr sinnvoll. Wird der Dampfreiniger auf kratzempfindlichen Oberflächen wie Edelstahl eingesetzt, ist Plüsch-Velours ideal, um unschöne Kratzer zu vermeiden. Der Aufsatz wird einfach über die Düse gestülpt.

Dampfsauger

Vileda Steam Dampfreiniger

Vileda Steam Dampfreiniger
  • Der Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit auf allen Hartböden und Teppichböden
  • Der Dampfwischer entfernt mittels Dampf bis zu 99,9% der Bakterien und Keime von Böden – ohne den Einsatz chemischer Reinigungsmittel
  • Der hochwertige Microfaserbezug des Vileda Steam Dampfreiniger Sets sorgt für streifenfreie Sauberkeit auf Hartböden. Dank des mitgelieferten Teppichgleiters werden Teppichböden hygienisch sauber

Kärcher Dampfreiniger SC 1 (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 20 m², Aufheizzeit: 3 min, kompakt, handlich, leicht verstaubar, flexibles Düsengelenk, weiteres Zubehör, 1200w + Bodenreinigungsset)

Kärcher Dampfreiniger SC 1 (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 20 m², Aufheizzeit: 3 min, kompakt, handlich, leicht verstaubar, flexibles Düsengelenk, weiteres Zubehör, 1200w + Bodenreinigungsset)
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der Bodendüse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs können optimale Reinigungsergebnisse erzielt werden
  • Der kraftvolle Dampfausstoß mit 3.0 bar ermöglicht ein leichtes Entfernen von Verschmutzungen aller Art, auch an schwer erreichbaren Stellen
  • Der kompakte Handdampfreiniger SC 1 reinigt ganz ohne Chemie und ist praktisch überall im Haushalt einsetzbar

Dampfbesen

Reinigung von Teppichen

Handdampfreiniger
Handdampfreiniger sind die neuen Haushaltshelfer von heute. Immer mehr Menschen greifen auf die Kraft des heißen Dampfes zurück. Ohne großen Aufwand lässt sich der hartnäckigste Schmutz im Handumdrehen entfernen. Diese kleinen, sehr effektiven Geräte können überall und jederzeit eingesetzt werden. Die Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten des Handdampfreinigers sind sehr unterschiedlich. Er arbeitet mit Dampf und Druck und erzielt zuverlässige Reinigungsergebnisse. Mit verschiedenen Aufsätzen wird der Schmutz entfernt. Wie bei allen Dampfreinigern kann der Anwender auf aggressive Reinigungsmittel verzichten, da durch Druck nur heißer Dampf erzeugt wird, mit dem die zu reinigenden Oberflächen bearbeitet werden. Bei namhaften Herstellern werden die Aufsätze und das Zubehör immer mitgeliefert, so dass keine zusätzlichen Kosten für Zubehör anfallen. Bei guten Geräten sind immer eine Fugendüse, ein Bürstenaufsatz und ein Fensteraufsatz enthalten. Für schwer zugängliche Stellen ist eine lange Düse arbeitserleichternd und effektiv. Mit den verschiedenen Aufsätzen wird nicht nur der Schmutz schnell entfernt, sondern auch Keime, Bakterien und Schimmelpilze werden durch den kochend heißen Dampf zerstört. Handdampfreiniger eignen sich auch hervorragend als Dampfbügeleisen-Ersatz. Sie bieten die Möglichkeit, Textilien, die nicht waschbar sind, schonend zu bedampfen und in Form zu bringen. Lästige Gerüche werden durch einen Handdampfreiniger aus Polstermöbeln effektiv und nachhaltig entfernt. Die beliebten Haushaltshelfer gibt es in verschiedenen Ausführungen. Es empfiehlt sich, die Unterschiede vor dem Kauf genau zu prüfen.
Vor- und Nachteile
Neben den Vorteilen, die ein Dampfreiniger Ihnen persönlich bringt, ist der Einsatz eines solchen Gerätes auch für den Umweltschutz besonders geeignet. Ein besonders großer Vorteil ist das breite Einsatzspektrum eines Dampfreinigers. Aufgrund der hervorragenden schmutz-, fettlösenden und entkalkenden Eigenschaften kann der Reiniger im gesamten Haus eingesetzt werden. Durch die hohe Temperatur ist eine hygienische Reinigung möglich. Ob Böden, Küchen, Bäder oder Fenster zu reinigen sind, all dies ist ohne den Einsatz von chemischen Reinigungsmitteln möglich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Reinigungsmitteln hinterlässt ein Dampfreiniger keine allergenen Rückstände. Gerade in Haushalten, in denen Menschen mit empfindlicher Haut leben oder bereits unter Allergien leiden, ist der Einsatz eines Dampfreinigers ideal. Der austretende Wasserdampf bindet den aufgewirbelten Staub und wirbelt keine Allergene auf, eine Verbesserung des Raumklimas ist schnell zu spüren. Doch es gibt auch Nachteile, die Sie beim Kauf eines Dampfreinigers beachten sollten. Zum einen besteht die Gefahr durch heißen Dampf. Gerade in einem Haushalt mit kleinen Kindern ist es wichtig, besondere Schutzmaßnahmen zu beachten, damit ein Kind nicht in einem unbeobachteten Moment mit dem extrem heißen Dampf in Berührung kommt. Doch auch für Sie selbst ist bei der Arbeit mit dem Gerät Vorsicht geboten: Auch Ihre Hände vertragen den über 100 °C heißen Dampf nicht. Zum anderen müssen empfindliche Materialien ausgespart werden. Das gilt zum einen für Echtholz, zum anderen aber auch für empfindliche Kunststoffe, die den hohen Temperaturen möglicherweise nicht gewachsen sind. Auch bei der Reinigung und Auffrischung von Textilien aller Art muss darauf geachtet werden, dass sie diese ungewöhnlich hohen Temperaturen vertragen.
Reinigung von Fliesen
Ob Wand- oder Bodenfliesen, Dampfreiniger sind das ideale Reinigungswerkzeug für Fliesen aller Art. Fliesen werden meist in der Küche oder im Bad verlegt, beides Orte, an denen sich schnell Schmutz auf den Fliesen ansammelt. Gerade in der Küche ist es wichtig, Keime und Bakterien effektiv zu entfernen. Streng genommen ist der Begriff Fliese ein Oberbegriff für verschiedene Produkte. Fliesen können in Steingutfliesen, Steinzeugfliesen und Feinsteinzeugfliesen unterteilt werden. Auch die Oberfläche kann unterschiedlich sein, denn im Fachhandel sind glasierte und unglasierte Fliesenoberflächen bekannt. Glasierte Fliesen sind leichter zu reinigen, da sie Wasser fast vollständig abweisen, während unglasierte Fliesen den natürlichen Farbton der Fliese besser zum Ausdruck bringen, aber wesentlich anfälliger für Schmutz und Flecken sind. Außerdem werden Wandfliesen von Bodenfliesen unterschieden. Bodenfliesen sind wesentlich mehr Belastungen ausgesetzt, weshalb sie widerstandsfähiger sein müssen. Darüber hinaus spielt die Trittfestigkeit eine wichtige Rolle. Bei der Reinigung von Fliesen mit Hilfe eines Dampfreinigers sollte die Fliesenoberfläche beachtet werden. Glasierte Fliesen sind in der Regel leichter zu reinigen, unglasierte Fliesen hingegen erfordern eine sanftere Reinigung. Besonders Kalk und Ablagerungen in Dusche und Badewanne entfernt der Dampfreiniger schnell und ohne Chemie. Bei der Reinigung von Wandfliesen sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht zu nahe an die eventuell in der Nähe befindliche Tapete herankommen. Der Dampfreiniger löst Tapeten sehr schnell von der Wand ab. Was beim Renovieren nützlich ist, kann schnell zum Ärgernis werden. Ob in der Küche oder im Bad, der Dampfreiniger ist deshalb der ideale Partner für die Reinigung von Fliesen und Oberflächen. Und wenn Sie schon in der Küche sind, dann können Sie mit dem heißen Dampf auch schnell die Gefriertruhe oder den Gefrierschrank abtauen und reinigen. Der Dampfreiniger ist dafür ideal und reinigt auch den Kühlschrank, indem er Bakterien und Keime schnell entfernt.

Reinigung von Laminat und Parkett

Bestseller Nr. 1
MVPower Dampfreiniger, tragbar Handdampfreiniger, Dampfdruckreiniger, Dampfsauger, Handgerät, 350 ml Wassertank, 3 Min Aufheizzeit, 11 Zubehör, Geeignet für Küche, Boden, Fenster, Teppiche
  • 【ANSPRUCHSVOLLES DESIGN】Unser Dampfreiniger wiegt nur 1,9 kg und hat eine Leistung von nur 1000 W. Er kann 350 ML Wasser aufnehmen, was durchaus möglich ist, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Das Netzkabel ist 3 Meter lang und es gibt auch ein 0,75 Meter langes Verlängerungskabel, mit der der Reinigungsbereich erweitert und Ihre Bedienung erleichtert werden kann!
  • 【SICHERHEITSVERRIEGELUNG & ABSCHALTAUTOMATIK】Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, haben wir eine automatische Abschaltfunktion eingerichtet. Wenn sich kein Wasser im Wassertank befindet oder die Temperatur 120 °C überschreitet, wird das Gerät automatisch heruntergefahren, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.
  • 【NATÜRLICH & SICHER】Das Material dieses Dampfreinigers ist sicher und enthält keine Chemikalien. Sie müssen sich auch keine Sorgen darüber, dass schädliche Gase und schädliche Substanzen während des Gebrauchs Ihren Körper schädigen.
  • 【HOHE VERFÜGBARKEIT】Unser Dampfreiniger ist nicht nur für den Innenbereich geeignet, sondern kann auch im Freien verwendet werden. Zum Beispiel können Küchen, Badezimmer, Garagen, Autos, Fenster, Böden, Vorhänge, Teppiche und andere Orte von ihm gereinigt. Sie brauchen nur diesen Dampfreiniger und viele Stellen können gereinigt werden!
  • 【11 ZUBEHÖRTEILE】Um Ihnen die Nutzung zu erleichtern, bieten wir Ihnen insgesamt 11 Zubehörteile zur Verfügung. Sie können verschiedene Arten von Zubehör auswählen, je nachdem, wo Sie reinigen möchten. Mit diesem Zubehör können Sie sauberer und effizienter reinigen!
Bestseller Nr. 2
MVPower Dampfreiniger, Mehrzweck Handdampfreiniger mit 11 Zubehörteilen, Dampfdruckreiniger mit 350ml Wassertank, Dampfsauger mit 3min Aufheizzeit, Geeignet für Küche, Boden, Fenster, Teppiche
  • 【ANSPRUCHSVOLLES DESIGN】Unser Dampfreiniger wiegt nur 1,9 kg und hat eine Leistung von nur 1000 W. Er kann 350 ML Wasser aufnehmen, was durchaus möglich ist, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Das Netzkabel ist 3 Meter lang und es gibt auch ein 0,75 Meter langes Verlängerungskabel, mit der der Reinigungsbereich erweitert und Ihre Bedienung erleichtert werden kann!
  • 【SICHERHEITSVERRIEGELUNG & ABSCHALTAUTOMATIK】Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, haben wir eine automatische Abschaltfunktion eingerichtet. Wenn sich kein Wasser im Wassertank befindet oder die Temperatur 120 °C überschreitet, wird das Gerät automatisch heruntergefahren, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.
  • 【NATÜRLICH & SICHER】Das Material dieses Dampfreinigers ist sicher und enthält keine Chemikalien. Sie müssen sich auch keine Sorgen darüber, dass schädliche Gase und schädliche Substanzen während des Gebrauchs Ihren Körper schädigen.
  • 【HOHE VERFÜGBARKEIT】Unser Dampfreiniger ist nicht nur für den Innenbereich geeignet, sondern kann auch im Freien verwendet werden. Zum Beispiel können Küchen, Badezimmer, Garagen, Autos, Fenster, Böden, Vorhänge, Teppiche und andere Orte von ihm gereinigt. Sie brauchen nur diesen Dampfreiniger und viele Stellen können gereinigt werden!
  • 【11 ZUBEHÖRTEILE】Um Ihnen die Nutzung zu erleichtern, bieten wir Ihnen insgesamt 11 Zubehörteile zur Verfügung. Sie können verschiedene Arten von Zubehör auswählen, je nachdem, wo Sie reinigen möchten. Mit diesem Zubehör können Sie sauberer und effizienter reinigen!
AngebotBestseller Nr. 3
Kärcher Dampfreiniger SC 1 (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 20 m², Aufheizzeit: 3 min, kompakt, handlich, leicht verstaubar, flexibles Düsengelenk, weiteres Zubehör, 1200w + Bodenreinigungsset)
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der Bodendüse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs können optimale Reinigungsergebnisse erzielt werden
  • Der kraftvolle Dampfausstoß mit 3.0 bar ermöglicht ein leichtes Entfernen von Verschmutzungen aller Art, auch an schwer erreichbaren Stellen
  • Der kompakte Handdampfreiniger SC 1 reinigt ganz ohne Chemie und ist praktisch überall im Haushalt einsetzbar
  • Anwendungsgebiete: Ideal zur Reinigung von Böden, Armaturen, Waschbecken, Wandfliesen, Fenster, Spiegel, Dunstabzugshauben und Kochfelder
  • Lieferumfang: Handdampfreiniger mit Verlängerungsrohr (2 x 0,5 m), Mikrofaser-Bodentuch, Mikrofaser-Überzug für Handdüse, Hand-, Punktstrahl-, Powerdüse, Rundbürste, Messbecher + Bodenreinigungsset

Reinigung von Polstern

Polster und Matratzen sind gut geeignet, um mit einem Dampfreiniger gereinigt zu werden. Hier ist es wichtig, wenig Wasser und Dampf einzustellen, damit Polster und Matratze nicht durchnässen und lange brauchen, um wieder zu trocknen. Dampfreiniger sind die natürlichen Feinde der Hausstaubmilben. Die Hitze des Dampfes tötet die Milben ab. Allergiker können aufatmen und wieder durchatmen. Vor allem aber lassen sich Gerüche mit Hilfe eines Dampfreinigers hervorragend aus den Polstermöbeln lösen. Rauchen Sie in der Wohnung? Dann sollten Sie Ihre Polstermöbel regelmäßig mit einem Dampfreiniger von Rauchgeruch befreien lassen. Auch der Geruch von Haustieren wie Katzen oder Hunden kann sehr gut entfernt werden. So können Sie Silvester oder ihren Geburtstag in den eigenen vier Wänden feiern. Die störenden Gerüche in den Polstermöbeln werden durch Dampfreiniger beseitigt und machen sie wieder frisch. Gerade bei Polstermöbeln sollte der Dampfreiniger nur mit destilliertem Wasser befüllt werden. Das vermeidet kontraproduktive Ränder an den Polstern. Auch Tierhaare lassen sich leicht aus den Polstern entfernen, so dass vor allem Haustierbesitzer zum Dampfreiniger greifen sollten. Achten Sie darauf, dass Sie bei den Polstern nie zu lange an einer Stelle dampfen. Andernfalls erschaffen Sie ein feuchtes Klima, das neuen Milbenpopulationen eine angenehme Umgebung schaffen kann. Verwenden Sie zudem nach Möglichkeit den mitgelieferten Aufsatz für Polster. Dieser Polsteraufsatz ist etwa halb so groß wie der normale Aufsatz für den Boden und erhält abschließend eine Beschichtung aus Frottee. Das Frotteegewebe sorgt dafür, dass der gelöste Schmutz und die Tierhaare sofort aufgenommen und von den Polstern entfernt werden. Dampfreiniger entfernen effektiv Gerüche und Haare aus Polstern und töten Hausstaubmilben in der Matratze ab. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Dampfreiniger schnell über das Polster bewegen und nicht zu lange an einer Stelle verweilen.

Dampfreiniger Vergleich

Im nachfolgenden Video werden drei Dampfreiniger namhafter Hersteller einander gegenüber gestellt und getestet.

Achten Sie bei Dampfreinigern stets darauf, dass man die Anwendung des Dampfreinigers für das Reinigen von Teppichen und Fliesen sorgsam angeht. Wie bei allen Arbeitsutensilien im Bereich Reinigungsgeräte, ist es bei Dampfreinigern der Status quo, dass eine Verletzungsgefahr besteht. Aus diesem Grund sind bei der Dampfreinigungsapparatur ständig alle Sicherheitsanweisungen zu gewährleisten. Doch das spricht logischerweise nicht gegen den zweckbestimmten Einsatz von Werkzeugen, denn für das Reinigen großer Flächen ist der industrielle Dampfreiniger schließlich erfunden worden. Exakt wie der Dampfbesen für eine handlichere Bedienung und der Dampfsauger für das direkte Aufsaugen der Verschmutzungen passend ist.

Bei Dampfreinigern ist es wichtig zu berücksichtigen, dass man das Gerät kauft, um das Reinigen von Teppichen und Fliesen zu gewährleisten. Wie bei allen Handwerker-Artikeln im Bereich Reinigungsgeräte, ist es bei Dampfreinigern auch so, dass man manchmal verletzen kann. Folglich sind bei der Arbeit mit solch einer Dampfreinigungsapparatur alle Sicherheitsvorschriften zu treffen. Dieser Aspekt spricht selbstverständlich nicht gegen die zweckbestimmte Nutzung von Dampfreinigern, denn für das Reinigen großer Flächen ist der industrielle Dampfreiniger im Endeffekt erfunden worden. Genau so wie der Dampfbesen für eine handlichere Bedienung und der Dampfsauger für das direkte Aufsaugen der Verschmutzungen anwendbar ist.

Dampfreiniger