Diamantschneiden
Wie man an diesem Foto sieht, ist der manuelle Fliesenschneider einwandfrei dafür passend. Das ist auch der Vorteil im Gegensatz zu alternativen Fliesenschneidern wie Fliesenschneider, bei denen man zwar auch einen Freizeitartikel hat, aber kein hochklassiges Produkt, welches man es sich in einer solchen Kostenklasse eigentlich fordern würde. Für das Schneiden von Feinsteinzeug gibt es auf dem Markt eine riesige Auswahl an Diamantscheiben, welche sich nur in Form und Preis zu differenzieren scheinen. Bedauerlicherweise erweist es sich als sehr schwierig, auf einen Blick zu erkennen, ob es sich um ein professionelles Produkt handelt, da die Tendenz aller Marken besteht, erfolgreiche Modelle optisch zu kopieren. Aber wie schneiden sie Feinsteinzeug mit Diamantscheiben, und welche Scheibe ist zu wählen? Man kann die Qualität einer Scheibe nur auf praktische Art und Weise prüfen, d.h. man testet auf Hartkeramik und prüft, ob die Scheibe sie schneiden kann und wie der Grad der Endbearbeitung, die Schnittgeschwindigkeit und schließlich die Lebensdauer ist. Natürlich ist die Lebensdauer einer Diamantscheibe schwer zu bestimmen, da Sie viele Meter schneiden müssten, bis die Scheibe abgenutzt ist. Aber Sie können die anderen Merkmale wie Endbearbeitung, Geschwindigkeit usw. sofort erkennen, wenn Sie einige Dezimeter einer Fliese schneiden. Bei der Prüfung können Sie sofort einen ersten Eindruck von der Qualität der Scheibe zum Schneiden von Keramik gewinnen und den richtigen Wert abschätzen. Der Preisunterschied zwischen zwei verschiedenen Diamantscheiben kann manchmal nicht nur bedeuten, dass die Schnitte weniger Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch, dass alles andere kein Feinsteinzeug schneidet. Dies führt häufig zu höheren Kosten aufgrund von Zeitverlusten und zerstörten Fliesen, die durch ungeeignete Werkzeuge beschädigt wurden.

Fliesenschneiden für Einsteiger

 

Im nachfolgenden Video erhalten Sie ein paar Tipps, was Sie beim Schneiden von Fliesen berücksichtigen sollten.

Achten Sie bei Fliesenschneidern stets darauf, dass man das Gerät kauft, um das Zurechtschneiden von Keramikfliesen zu gewährleisten. Wie bei allen Arbeitsgeräten im Bereich Schneiden und Scheren, ist es bei Fliesenschneidern offensichtlich, dass man hier mit einem gefährlichen Werkzeug arbeitet. Somit sind bei der Fliesenschneidmaschine alle Sicherheitsvorschriften zu treffen. Diese Gefahr spricht natürlich nicht gegen den täglichen Einsatz von Artikeln dieser Art, denn für Arbeiten fernab einer Stromquelle ist der manuelle Fliesenschneider ja im Endeffekt entwickelt worden. Wie auch der Steintrenner für das Zurechtschneiden harter Steinplatten und der Radial-Fliesenschneider für schnelles und präzises Arbeiten realisiert wurde.

Das ist der richtige Fliesenschneider

Logischerweise ist es in der Tat nicht leicht, einen Sieger im Test auszusuchen, wenn es im manuelle Fliesenschneider Vergleich mehrere geeignete Fliesenschneider gibt, die eine große Auswahl an Erwartungen abdecken. Wie Sie an der Produkttabelle sehen können, gibt es unterschiedliche Produkthersteller, die Fliesenschneider vertreiben. Essentiell ist hier, dass Sie sowohl auf das Material, als auch auf die Anwendungskenntnisse achten. Den Fliesenschneider richtet sich an das Zuschneiden von Fliesen. Dabei sollte man vor allem bedenken, dass ein manuelle Fliesenschneider vor allem für Arbeiten fernab einer Stromquelle geeignet ist, während man den Radial-Fliesenschneider in erster Linie ein Produkt für schnelles und präzises Arbeiten ist. Bei einem Steintrenner können Sie mühelos für das Zurechtschneiden harter Steinplatten sorgen.

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)
  • Die robuste und pflegeleichte Edelstahlunterlage von 395 x 385 mm ist mit einer Winkelskala von bis zu 45 Grad und rutschfesten Füßen für festen Halt ausgestattet.
  • Die Skalierung sorgt für einen exakten Schnitt und somit für präzise rechtwinklige Schnitte. Der Winkelanschlag kann von -45 Grad auf +45 Grad für Gehrungsschnitte eingestellt werden.
  • Ein integrierter Wassertank sorgt für die nötige Wasserkühlung der Sägeöse und schützt die Säge vor Hitzeschäden.

Dieses Fliesenschneidegerät stellt die eindeutige Begutachtung dar und demnach auch den Schneiden und Scheren Testsieger. Spätestens, wenn man sich die einzelnen Produkttests ansieht, dann stellt man fest, dass es die einzig wirklich gute Fliesenschneidmaschine zu sein scheint. Wir wollen Ihnen dringlich dazu raten, sich viele Produkte anzuschauen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen 5 weitere Produkte, die auch bei anderen Bauarbeitern Gefallen gefunden haben.

Wie man erkennen kann, gibt es alles Mögliche worauf Sie wert legen sollten, wenn es um den Kauf des geeigneten Fliesenschneiders zu treffen. Besitzer des Fliesenschneiders, die noch nie mit Fliesenschneider gearbeitet haben, werden merken, dass sich das Angebot bezahlt macht. Und das vollkommen separat davon, ob man sich zu einen manuelle Fliesenschneider, Radial-Fliesenschneider oder Steintrenner entschließt. Ein manuelle Fliesenschneider ist in diesem Fall für Arbeiten fernab einer Stromquelle äußerst wichtig. In diesem Fall muss man einschätzen, welche Nutzeffekte dominieren. Denn wer einen Fliesenschneider für schnelles und präzises Arbeiten benötigt, für den ist ein Radial-Fliesenschneider passender geeignet. Dies gilt ebenfalls für Fliesenschneider die für das Zurechtschneiden harter Steinplatten angedacht sind, dann empfehlen wir Ihnen den Kauf von einem Steintrenner.

Hand-Fliesenschneider mit Zug

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)
  • Die robuste und pflegeleichte Edelstahlunterlage von 395 x 385 mm ist mit einer Winkelskala von bis zu 45 Grad und rutschfesten Füßen für festen Halt ausgestattet.
  • Die Skalierung sorgt für einen exakten Schnitt und somit für präzise rechtwinklige Schnitte. Der Winkelanschlag kann von -45 Grad auf +45 Grad für Gehrungsschnitte eingestellt werden.
  • Ein integrierter Wassertank sorgt für die nötige Wasserkühlung der Sägeöse und schützt die Säge vor Hitzeschäden.
  • Die maximale Schnitthöhe bei 45 Grad beträgt 14 mm und 90 Grad 34 mm.
  • Ein Schneideschutz sorgt für die nötige Sicherheit beim Arbeiten. Mit ihm wird der Nutzer von Splittern und Staub geschützt.
Bestseller Nr. 2
Güde 55369 GHF 800 Handfliesenschneider (Rutschfeste Unterlage, Fliesenstärke bis zu 14mm, bis zu 80 cm Länge)
  • Profi Handfliesenschneider GHF 800
  • Schneidet Fliesen bis zu 80 cm Länge / 14 mm Fliesenstärke
  • Stabile Aluminium Grundplatte mit kugelgelagerter Trapezschlittenführung
  • Seitlich ausklappbare Fliesenauflagen, recht und links

Gewinner

×

Fliesenschneider Testsieger

  • Elektrische Wasserkühlung
  • Schwenkbarer Motorkopf
  • Höhenverstellbare Füße
  • Robuster 900 Watt-Motor
  • Schneidet Fliesen zurecht
  • Ermöglicht präzise Schnitte
  • Einfache Bedienbarkeit

Fliesenschneider 1200mm Fliesentrenner 56075 Fliesensäge Nassschneider 1,20m AWZ

Fliesenschneider 1200mm Fliesentrenner 56075 Fliesensäge Nassschneider 1,20m AWZ
  • XXL Fliesenschneider für Groß- und Mittelformate mit Diamant-Trennscheibe
  • leistungsstarker 1200 Watt Induktionsmotor mit Wärmeschutz
  • präzise geführter beweglicher Schneidekopf

Platz 2 und 3

Manueller Fliesenschneider Steintrennmaschine
Massivstahlkonstruktion Extrem hartes Aluminiumschneidrad Infrarot-Positionierungsfunktion
Stabile Diamantschneide 90° Schnitttiefe 3000 Watt-Motor

Mophorn Manueller Fliesenschneider 31.5 Zoll Geeignet für Bodenfliesen aus Porzellan und Keramika

Mophorn Manueller Fliesenschneider 31.5 Zoll Geeignet für Bodenfliesen aus Porzellan und Keramika
  • 【SCHWERE AUFBAU】 - Der Rahmen des Handwerkzeugs für Fliesenschneider besteht aus schwerem Ganz Stahlmaterial, ist kompakt, stark und langlebig. Die massive Schiene macht die Schneidarbeiten genauer und für den Langzeitgebrauch geeignet.
  • 【UPGRADE GLEITKOPF】 - Mit verbesserter Federfunktion, 23 Kugellagern und eingebauter Ölkanne sorgt der Gleitkopf für einen reibungsloser Schnitt ohne Schütteln und ist einfach zu bedienen. Rillen- und Schnapsfliesenschneider.
  • 【LEGIEREN SIE DAS SCHNEIDRAD】 - Das super Harte Aluminium-Schneidrad sorgt für gleichmäßige und saubere Schnitte. Schnittbreite innerhalb von 35-800 mm. Max. Schnittdicke: 6-15 mm. Wir bieten vor allem eine zusätzliche kostenlos an.

Zipper Steintrennmaschine ZI-STM350C 3kW 230V Schnitthöhe 12cm Tisch 535x430mm

Zipper Steintrennmaschine ZI-STM350C 3kW 230V Schnitthöhe 12cm Tisch 535x430mm
  • Motor Encia Power S1 in W: 3000. Spannung: 230 V / 50 Hz.
  • Geschwindigkeit min-1 Achse: 2800. Schutzklasse: IP 54
  • Tischabmessungen mm: 535 x 430. Abmessungen Maschine mm: 1150x520x1210

Steinblock-Schneider

Überlegungen vor dem Kauf
Welchen Fliesenschneider Sie letztendlich wählen, hängt von vier Kriterien ab: Ihrem eigenen handwerklichen Können und Talent, den Eigenschaften der Fliese wie Material, Größe oder Dicke, dem Grund des Fliesenschnitts und dem Standort des Fliesenschneiders sowie natürlich dem zur Verfügung stehenden Budget. Für die Handhabung eines handgeführten Fliesenschneiders sind mehr Erfahrung und Übung erforderlich. Wer ein Anfänger ist, wird einige Anläufe machen müssen, bis die Fliesen sauber und präzise geschnitten sind. Mit einem manuellen Fliesenschneider lassen sich dafür einzigartigere Schnitte durchführen, was besonders praktisch und wichtig ist, um ein Mosaik herzustellen. Demgegenüber überzeugt ein elektrischer Trockenschneider mit seiner einfachen Handhabung und kann auch dickere Wandfliesen oder Terrassenfliesen trennen. Allerdings entsteht dabei eine Menge Staub. Damit der Arbeitsbereich nicht verschmutzt wird, sind Nassfliesenschneider eine sinnvolle Alternative.
Überlegungen für Nass-Fliesenschneider
Sollten Sie als professioneller Fliesenleger auf der Suche nach einem professionellen Wasserfliesenschneider für den häufigen Gebrauch sein, sollten Sie diese fünf Aspekte kritisch bewerten.

1. Festigkeit und Stabilität: Um zu verstehen, ob die Struktur stark und vor allem stabil ist, reicht es nicht aus, den Wasserfliesenschneider anzuschauen. Das Beste ist es, die Struktur zu bewegen und das Schwingungsniveau und den Abstand zwischen den verschiedenen Komponenten zu beobachten. Sollte die Maschine im Lager nicht stabil sein, wird sie auf der Baustelle und während der Schnitte noch weniger stabil sein, was auf Kosten der Genauigkeit geht. Zudem werden die Margen, die bereits an Stelle der neuen Maschine vorhanden sind, im Laufe einiger Monate tendenziell zunehmen.

2. Diamantscheibe: Kontrollieren Sie den Typ und die Qualität der Diamantscheibe, die die elektrische Trennmaschine enthält. Diese ist ein grundlegendes Element der Maschine. Falls die Diamantscheibe von minderer Qualität ist, beeinträchtigt dies den gesamten Betrieb des Messers und die Maschine kann sogar beschädigt werden. Wenn eine Scheibe nicht sofort schneidet, werden Sie dazu gezwungen, den Schnitt voranzutreiben, und diese Überanstrengung verursacht einen schiefen Schnitt, den Sie irrtümlicherweise dem Wasserfliesenschneider zuschreiben könnten. Doch wenn Sie bei dieser Scheibe von schlechter Qualität weiterhin mit dem Elektroschneider arbeiten, können auch der Motor und einige Teile des Getriebes beschädigt werden. Wenn der Wasserschneider 30 Euro weniger kostet und mit einer Diamantscheibe ohne Marke ausgestattet ist, müssen Sie in einigen Monaten möglicherweise 200 Euro ausgeben, um die Maschine zu reparieren. Erkundigen Sie sich bei jemandem, der diese Erfahrung gemacht hat.

3. Linearer Schnitt: Testen Sie, wie einfach es ist, von einem klassischen linearen Schnitt zu einem 45°-Schnitt zu wechseln. Über die Zeit müssen Sie diesen Vorgang oft wiederholen, es ist also wichtig, dass diese Vorgänge einfach, schnell und genau abgewickelt werden können. Es existieren mehrere Lösungsmöglichkeiten auf dem Markt, Sie müssen prüfen, welche Sie am meisten überzeugt.

4. Winkelmaß: Wenn Sie vermuten, dass Sie nicht nur mit Steinfliesen von 7 bis 10 mm arbeiten, sondern auch mit neuen Feinsteinzeugsorten mit einer Dicke von 14 mm oder mehr und mit einigen cm dicken Marmor- und Granitfliesen arbeiten, dann sollten Sie sich für eine Maschine mit einem starken und dicken Winkelmaß entscheiden, um Stabilität und präzise Schnitte zu gewährleisten.

5. Verfügbarkeit von Ersatzteilen: Alle Elektrogeräte haben Komponenten, die einem natürlichen Verschleiß unterliegen. Wenden Sie sich an den Händler Ihres Vertrauens, um sich über die Einfachheit der Ersatzteile und die Fähigkeit des Unternehmens zu informieren, schnell eine Lösung für eventuell auftretende Probleme zu finden. Beim Kauf wird dieser Aspekt oft nicht berücksichtigt, aber seine Tragweite wird deutlich, wenn man nur die Probleme bedenkt, die bei einem Wasserfliesenschneider auftreten können, der auf einer Baustelle zum Stillstand kommt.

Handfliesenschneider mit Schub
Die Hauptvorteile des Handfliesenschneiders mit Schub sind, dass der Handgriff und die Bewegung von Hand und Arm natürlich und ergonomisch vonstatten gehen. Die flüssige und lineare Bewegung des Arms nutzt die Hebel optimal aus, so dass der Schnitt ohne großen Kraftaufwand erfolgt. Besonders bei unebenen Oberflächen oder Fliesen mit speziellen Glasuren erweist sich diese Eigenschaft als nützlich. Beim Schubmodell steht das Werkzeug auch zum Spalten der Platte am Ende des Schnitts bereit, d.h. Sie müssen es nicht neu positionieren. Bei grösseren Fliesen, die über 50 bis 60 cm messen, bildet das Einschnittwerkzeug eine natürliche Verlängerung des Arms, so dass der Einschnitt optimal und ohne Bewegung oder Unterbrechung während des Schneidens mit dem Fliesenschneider durchgeführt werden kann. Ein großer Nachteil des manuellen Fliesenschneiders mit Schub ist, dass sich das Winkelmaß für die Bearbeitung der Fliese nicht in unmittelbarer Nähe des Handwerkers befindet.

Das Resümee über die schnell zu findenden Fliesenschneider

Es ist keineswegs leicht, einen Gewinner zu wählen, wenn es im Fliesenschneider Vergleich etliche geeignete Produkte gibt, die eine große Auswahl an Ansprüchen abdecken. Wie man der Abbildung entnehmen könnte, gibt es verschiedene Verkäufer, die solche Produkte zur Verfügung stellen. Wichtig ist bei Fliesenschneider, dass Sie sowohl auf das Material, als auch auf die Funktionen achten. Den Fliesenschneider ist für das Zuschneiden von Fliesen geeignet. Dabei sollte man vor allem bedenken, dass ein manuelle Fliesenschneider vor allem für Arbeiten fernab einer Stromquelle geeignet ist, während man den Radial-Fliesenschneider in erster Linie ein Produkt für schnelles und präzises Arbeiten ist. Bei einem Steintrenner können Sie mühelos für das Zurechtschneiden harter Steinplatten sorgen.

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)
  • Die robuste und pflegeleichte Edelstahlunterlage von 395 x 385 mm ist mit einer Winkelskala von bis zu 45 Grad und rutschfesten Füßen für festen Halt ausgestattet.
  • Die Skalierung sorgt für einen exakten Schnitt und somit für präzise rechtwinklige Schnitte. Der Winkelanschlag kann von -45 Grad auf +45 Grad für Gehrungsschnitte eingestellt werden.
  • Ein integrierter Wassertank sorgt für die nötige Wasserkühlung der Sägeöse und schützt die Säge vor Hitzeschäden.

Der Radial-Fliesenschneider stellt die eindeutige Einschätzung dar und dadurch auch den Schneiden und Scheren Vergleichssieger. Spätestens, wenn man sich die einzelnen Vergleiche ansieht, dann stellt man fest, dass es der einzig wirklich gute Fliesenschneidmaschine zu sein scheint. Wir raten Ihnen dazu, sich die ganzen Produkte anzuschauen. Nachfolgend gibt es 5 weitere Fliesenschneider, die anderen Besuchern unserer Website gefallen haben.

Wie sich zeigt, gibt es diverses worauf Sie achten sollten, wenn es um eine Anschaffung des perfekten Fliesenschneiders zu treffen. Handwerker die niemals zuvor mit Fliesenschneider gearbeitet haben, werden herausfinden, dass sich ein Kauf lohnt. Und das ganz und gar abgekoppelt davon, ob man sich zu einen manuelle Fliesenschneider, Radial-Fliesenschneider oder Steintrenner entschließt. Ein manuelle Fliesenschneider ist dabei für Arbeiten fernab einer Stromquelle ausgesprochen wichtig. An diesem Punkt muss man abschätzen, welche Pro’s überragen. Denn wer einen Fliesenschneider für schnelles und präzises Arbeiten benötigt, für den ist ein Radial-Fliesenschneider interessanter. Diese Tatsache gilt ebenfalls bei Fliesenschneider für das Zurechtschneiden harter Steinplatten beabsichtigt sind, an dieser Stelle empfehlen wir Ihnen den Kauf von einem Steintrenner.
Achten Sie bei Fliesenschneidern stets darauf, dass man dieses Produkt kauft, um das Zurechtschneiden von Keramikfliesen zu gewährleisten. Wie bei allen Handwerker-Artikeln im Bereich Schneiden und Scheren, ist es bei Fliesenschneider ganz klar, dass man hier mit Verletzungsgefahr arbeitet. Von daher sind bei der Fliesenschneidmaschine alle Sicherheitsweisungen zu treffen. Dieser Aspekt spricht verständlicherweise nicht gegen die normale Anwendung von Arbeitsgeräten, denn für Arbeiten fernab einer Stromquelle ist der manuelle Fliesenschneider ja hergestellt worden. Exakt wie der Steintrenner für das Zurechtschneiden harter Steinplatten und der Radial-Fliesenschneider für schnelles und präzises Arbeiten entworfen wurde.

Fliesenschneider sind nicht gleich Fliesenschneider. Entscheidend sind zunächst einmal, wo der Einsatzort ist, wie häufig er benutzt wird und natürlich auch, wie es um die persönlichen Gewohnheiten bestellt ist. Auch die Bedingungen für die Fliesenverlegung und den professionellen Einsatz von Fliesenschneidern haben sich signifikant verändert. Grundsätzlich sollte die Arbeit schnell, präzise, möglichst staubfrei und ohne Schmutz von statten gehen. Nassfliesenschneider und elektrische Fliesenschneider bewähren sich natürlich oft im häuslichen Gebrauch, aber auch im beruflichen Alltag. Es kommt wirklich darauf an, was Sie tun und wie Sie etwas in den Griff bekommen. Es ist eine Tatsache, dass ein elektrischer Fliesenschneider bequem zu bedienen ist und inzwischen auch zu recht moderaten Preisen im Handel erhältlich ist.

Funktionsweise
Wie man erfassen kann, ist diese Fliesenschneidmaschine ideal dafür verwendbar. Das ist auch der Vorteil gegenüber alternativen Fliesenschneider wie Fliesenschneider, bei denen man zwar ebenso einen Freizeitartikel hat, jedoch kein hochklassiges Produkt, welches man es bei einem Radial-Fliesenschneider für schnelles und präzises Arbeiten hätte. Die Bedienung eines Fliesenschneiders ist denkbar einfach, obwohl hinter ihr eine sehr ausführliche und technologisch ausgereifte Forschung für die Entwicklung dieser Maschinen steht. Ein Fliesenschneider besteht aus einer Auflagefläche für die Fliesenoberfläche, in unterschiedlichen Abmessungen, die von der Größe der Fliese abhängen. Je nach Maschinentyp verfügen ein oder zwei Rollbalken über einen Hebel zum Schneiden, auch Schneidhebel genannt. Dafür gibt es ein Karbidrad aus Wolfram, das speziell zum Schneiden aller Materialien entwickelt wurde. Auf dem Markt existieren selbstverständlich mehrere manuelle, mehr oder weniger professionelle Maschinen, die in verschiedenen Preiskategorien erhältlich sind. Die billigeren Maschinen haben eine solide und steife Ebene, wohingegen die professionelleren mit federndem Eisenblech ausgestattet sind. Dadurch erhält man auch auf unebenen Oberflächen oder sehr harten Fliesen eine sehr hohe Schnittqualität. Darüber hinaus verfügen die professionellen Maschinen über einen Griff für den Einschnitt (Schneidhebel), welcher alle Funktionen in Bezug auf Ergonomie erfüllt und so dem Fliesenleger die Arbeit des Einschnitts erleichtert. Nach der Ausführung des Schnitts stehen verschiedene Systeme zur Spaltung zur Verfügung, die notwendig sind, um die Fliesen entlang der Bruchkerbe zu teilen. Bei professionellen Fliesenschneidern werden auch hier die Schneidsysteme üblicherweise aus kratzfesten Materialien und speziellen Werkstoffen hergestellt, um Kratzer bzw. Beschädigungen an der Oberfläche der Fliesen zu vermeiden. Außerdem ist die Winkelabmessung der Fliesenschneider eine sehr wichtige Komponente, mit der Schnitte in verschiedenen Winkeln und Größen ausgeführt werden können. Während die billigen Fliesenschneider in der Regel eine kleine Winkelabmessung haben, verfügen die professionellen Fliesenschneider über eine abgestufte und schwenkbare Winkelabmessung, die Schnitte in allen Winkeln mit hoher Präzision ermöglicht. Bei der Konstruktion der Maschine, der Forschung und Planung, der Technologie und den Komponenten handelt es sich um Faktoren, durch die sich Fliesenschneider voneinander unterscheiden und durch welche sie für den professionellen Anwender mehr oder weniger geeignet und daher auch teurer oder billiger sind.

Elektrische Fliesenschneider

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)
  • Die robuste und pflegeleichte Edelstahlunterlage von 395 x 385 mm ist mit einer Winkelskala von bis zu 45 Grad und rutschfesten Füßen für festen Halt ausgestattet.
  • Die Skalierung sorgt für einen exakten Schnitt und somit für präzise rechtwinklige Schnitte. Der Winkelanschlag kann von -45 Grad auf +45 Grad für Gehrungsschnitte eingestellt werden.
  • Ein integrierter Wassertank sorgt für die nötige Wasserkühlung der Sägeöse und schützt die Säge vor Hitzeschäden.

Güde 55369 GHF 800 Handfliesenschneider (Rutschfeste Unterlage, Fliesenstärke bis zu 14mm, bis zu 80 cm Länge)

Güde 55369 GHF 800 Handfliesenschneider (Rutschfeste Unterlage, Fliesenstärke bis zu 14mm, bis zu 80 cm Länge)
  • Profi Handfliesenschneider GHF 800
  • Schneidet Fliesen bis zu 80 cm Länge / 14 mm Fliesenstärke
  • Stabile Aluminium Grundplatte mit kugelgelagerter Trapezschlittenführung

Bosch Fliesenschneider PTC 640 (Fliesenstärke: 12mm, Schnittlänge: 640mm, Diagonalschnittlänger: 450 mm, im Karton)

Bosch Fliesenschneider PTC 640 (Fliesenstärke: 12mm, Schnittlänge: 640mm, Diagonalschnittlänger: 450 mm, im Karton)
  • Der Fliesenschneider PTC 640 schnell und präzise Fliesen schneiden
  • Müheloses Ritzen und Brechen der Fliese in nur einem Arbeitsschritt
  • Bequem auch große Fliesen schneiden dank Auflageverbreiterung

Mannesmann Fliesenschneidmaschine, schwere Ausführung, M63500

Mannesmann Fliesenschneidmaschine, schwere Ausführung, M63500
  • Fliesenschneidmaschine in schwerer Ausführung mit Stahlblech Grundplatte
  • Maximale Schnittlänge von 400 mm
  • mm-Skala für exakte Schnitteinstellung

Arten von Fliesenschneidern

Prinzipiell können zwei Arten von Fliesenschneidern unterschieden werden. Auf der einen Seite gibt es handgeführte Fliesenschneider, die professionelle Fliesenleger bevorzugt nutzen, auf der anderen Seite gibt es elektrische Fliesenschneider. Auf die Merkmale und Eigenheiten dieser beiden Ausführungen wollen wir hier näher eingehen. Handgeführte Fliesenschneider, auch manuelle Fliesenschneider genannt, besitzen ein Hartmetallrad, das mit einem gewissen Druck über die Oberfläche einer Fliese entlang derselben geführt wird. Auf diese Art und Weise entsteht ein feiner Schnitt auf der Fliesenoberfläche, der eine Sollbruchstelle ergibt. Die Sollbruchstelle verläuft dank der Führungsschiene, mit der die Fliese arretiert wird, absolut gerade. Zum sauberen Brechen der Fliese wird dann eine Fliesenhälfte belastet, wobei zu diesem Zweck z.B. ein Brechstempel verwendet werden kann. Es gibt auch handgeführte Fliesenschneider, die über eine Grundplatte zum Auflegen der Fliese verfügen. Besonders professionelle Fliesenleger verwenden manuelle Fliesenschneider. Mit ihnen können herkömmliche Wand- und Bodenfliesen mit einer durchschnittlichen Dicke von 8 mm geschnitten werden. Elektrische Fliesenschneider arbeiten ähnlich wie eine Kreissäge. Eine rotierende Diamanttrennvorrichtung schneidet die Fliese vollständig durch. Während des Schneidvorgangs legt man die Keramikfliese auf eine Unterlage oder einen Arbeitstisch. Der Schnitt muss langsam und präzise ausgeführt werden. Da der Elektro- Fliesenschneider recht einfach zu handhaben ist und auch für Laien problemlos funktioniert, ist er besonders bei Heimwerkern gefragt. Zu unterscheiden ist zwischen Fliesen-Nassschneidern, bei denen der Diamantabscheider mit Wasser benetzt wird, um die Staubentwicklung zu reduzieren, und radialen Fliesenschneidern, die über eine integrierte Kühlmittelpumpe verfügen. Die meisten elektrischen Fliesenschneider sind Nass-Fliesenschneider.

X