,

Dyson Pure Cool BP01

344,00 

  • Luftreiniger und Ventilator in einem
  • 360-Grad-HEPA-Filter und Aktivkohlefilter
  • Automatik-, Schlaf- und manueller Modus
  • Horizontal und vertikal einstellbarer Luftstrom
  • Individuell einstellbare Lüftergeschwindigkeit
  • Leistungsstark und relativ leise
  • Nachtmodus zur Minimierung des Raumlichts
Kategorien: ,
Hier ansehen

Technische Daten für den Dyson Pure Cool BP01

Modell Dyson Pure Cool BP01
Abmessungen ca. 40 cm (Höhe)
Gewicht ca. 2,5 kg
Luftreiniger 360-Grad-HEPA-Filter und Aktivkohlefilter
Lüftermodi Automatik-, Schlaf- und manueller Modus
Lüftergeschwindigkeiten 10 Stufen
Luftstrom Horizontal und vertikal einstellbar
Lautstärke 50,4 dB(A) auf höchster Stufe
Nachtmodus Ja
Leistungsaufnahme 40 W
Farben Weiß/Silber und Schwarz/Nickel
Preis 344.00 Euro

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Luftreiniger und Ventilator in einem
  • 360-Grad-HEPA-Filter und Aktivkohlefilter zur Verbesserung der Luftqualität
  • Automatik-, Schlaf- und manueller Modus
  • Horizontal und vertikal einstellbarer Luftstrom
  • Individuell einstellbare Lüftergeschwindigkeit
  • Leistungsstark und relativ leise
  • Nachtmodus zur Minimierung des Raumlichts

Nachteile:

  • Kein aktives Kühlen der Luft
  • Etwas teuer im Vergleich zu anderen Luftreinigern

Worin unterschieden sich der Dyson Pure Cool TP04 und der Dyson Pure Cool BP01?

Dyson Pure Cool TP04 Dyson Pure Cool BP01
Luftreinigungsleistung HEPA-Filter und Aktivkohlefilter HEPA-Filter und Aktivkohlefilter
Luftstrom Bis zu 291 Liter pro Sekunde Bis zu 270 Liter pro Sekunde
Design Größer und schwerer, Standfuß Tragbar, für Tische und Arbeitsplatten geeignet
Bedienung Fernbedienung und Dyson Link-App LED-Display
Geräuschpegel Niedriger als beim BP01

Insgesamt hat der Dyson Pure Cool TP04 eine höhere Luftreinigungsleistung, einen höheren Luftstrom und mehr Funktionen als der Dyson Pure Cool BP01. Der BP01 ist jedoch tragbar und für den Einsatz auf Tischen und Arbeitsplatten geeignet, was ihn für bestimmte Anwendungsfälle praktischer machen kann.

Unsere Test-Bewertung

Der Dyson Pure Cool BP01 ist ein Luftreiniger und Ventilator in einem, der in der Lage ist, die Luftqualität in Ihrem Raum zu verbessern und gleichzeitig eine angenehme Brise zu erzeugen. In diesem Testbericht werden wir unsere Erfahrungen mit dem Gerät teilen und seine Vor- und Nachteile bewerten.

Design

Das Design des Dyson Pure Cool BP01 ist unverkennbar Dyson: modern, schlank und futuristisch. Das Gerät hat eine Höhe von etwa 40 cm und ist in den Farben Weiß/Silber erhältlich. Es besteht aus hochwertigen Materialien und fühlt sich sehr robust an. Die Montage ist einfach und unkompliziert, das Gerät lässt sich schnell zusammenbauen und bedienen.

Funktionalität

Der Dyson Pure Cool BP01 ist in der Lage, Luftpartikel und Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern zu filtern, was bedeutet, dass er Pollen, Staub, Bakterien und Viren aus der Luft entfernen kann. Das Gerät verfügt über einen 360-Grad-HEPA-Filter und einen Aktivkohlefilter, die beide regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Das Gerät hat drei Modi: Automatik, Schlafmodus und manueller Modus. Im Automatikmodus passt der Dyson Pure Cool BP01 die Lüftergeschwindigkeit automatisch an die Luftqualität im Raum an, während der Schlafmodus eine ruhigere Betriebsweise gewährleistet, damit man nachts besser schlafen kann. Im manuellen Modus kann man die Lüftergeschwindigkeit selbst einstellen. Das Gerät verfügt auch über eine Fernbedienung, die die Steuerung noch einfacher macht. Der Dyson Pure Cool BP01 ist nicht nur ein Luftreiniger, sondern auch ein Ventilator. Der Luftstrom kann horizontal oder vertikal eingestellt und die Lüftergeschwindigkeit kann individuell angepasst werden, um eine angenehme Brise zu erzeugen. Das Gerät verfügt auch über einen Nachtmodus, der das Display abschaltet, um das Raumlicht zu minimieren.

Leistung

Der Dyson Pure Cool BP01 ist ein leistungsstarkes Gerät, das in der Lage ist, die Luftqualität in Ihrem Raum spürbar zu verbessern. Ich habe das Gerät in einem Raum mit einer Größe von ca. 20 Quadratmetern getestet und konnte eine deutliche Reduktion von Pollen, Staub und anderen Schadstoffen in der Luft feststellen. Der Luftstrom ist angenehm und der Ventilator ist auch in höheren Geschwindigkeiten relativ leise. Allerdings muss man beachten, dass der Dyson Pure Cool BP01 kein Klimagerät ist. Das Gerät kühlt die Luft nicht aktiv, sondern erzeugt lediglich einen Luftstrom, der für eine angenehme Brise sorgt. Wenn man eine wirkliche Abkühlung benötigt, sollte man daher auf ein Klimagerät zurückgreifen.

Fazit

Der Dyson Pure Cool BP01 ist ein leistungsstarkes und elegantes Gerät, das die Luftqualität in Ihrem Raum spürbar verbessern kann. Das Design ist beeindruckend und die Bedienung ist einfach und intuitiv. Der Ventilator ist auch in höheren Geschwindigkeiten relativ leise und der Nachtmodus ist besonders nützlich, wenn man das Gerät im Schlafzimmer nutzen möchte. Allerdings sollte man beachten, dass das Gerät kein Klimagerät ist und die Luft nicht aktiv kühlt. Wenn man eine wirkliche Abkühlung benötigt, sollte man daher auf ein Klimagerät zurückgreifen. Insgesamt ist der Dyson Pure Cool BP01 eine lohnende Investition für alle, die eine bessere Luftqualität in ihrem Raum erreichen möchten.
Schallpegel

Gewicht

2,7 kg

Marke

Dyson Pure Cool Me BP01 Personal Purifying Fan Review

FAQs

Dyson Pure Cool BP01

Ja, der Dyson Pure Cool BP01 ist einfach zu reinigen. Der Filter kann einfach ausgetauscht werden, und das Gerät selbst kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Nein, der Dyson Pure Cool BP01 ist ein Luftreiniger und Ventilator, aber er kann die Luft nicht aktiv kühlen.

Ja, der Aktivkohlefilter im Dyson Pure Cool BP01 kann Gerüche aus der Luft entfernen, einschließlich von Zigarettenrauch, Haustiergerüchen und Kochgerüchen.

Der Dyson Pure Cool BP01 ist ein Luftreiniger und Ventilator in einem Gerät, der die Luftqualität im Raum verbessert und für eine angenehme Brise sorgt.

Der Dyson Pure Cool BP01 verwendet einen 360-Grad-HEPA-Filter und einen Aktivkohlefilter, um Staub, Pollen und andere Schadstoffe aus der Luft zu entfernen. Die Luft wird dann wieder in den Raum ausgeblasen.

Der Dyson Pure Cool BP01 hat einen horizontal und vertikal einstellbaren Luftstrom, der eine Brise erzeugt. Die Lüftergeschwindigkeit kann individuell eingestellt werden.

Auf höchster Stufe beträgt die Lautstärke des Dyson Pure Cool BP01 50,4 dB(A). Im Nachtmodus ist das Gerät deutlich leiser.

Der HEPA-Filter im Dyson Pure Cool BP01 muss alle 12 Monate ausgetauscht werden, während der Aktivkohlefilter alle 6 Monate gewechselt werden sollte. Die genauen Wechselintervalle können jedoch je nach Nutzung variieren.