Sale!

Makita Akku-Rasenmäher DLM481Z

622,00 

  • Zwei 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus für eine Gesamtleistung von 36 Volt
  • Schnittbreite von 48 cm
  • Acht verschiedene Schnitthöhen (20 mm bis 100 mm)
  • Kraftvolles Schneidsystem mit zwei gegenläufigen Messern
  • Grasfangkorb mit einem Volumen von 62 Litern
Kategorie:
Hier ansehen

Der Makita Akku-Rasenmäher DLM481Z auf einen Blick

Modell Makita DLM481Z
Akkus Zwei 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus
Gesamtleistung 36 Volt
Schnittbreite 48 cm
Schnitthöhe Acht verschiedene Höhen von 20 mm bis 100 mm
Schneidsystem Zwei gegenläufige Messer
Grasfangkorb 62 Liter
Gewicht 29,3 kg
Leerlaufdrehzahl 3.100 U/min
Empfohlene Fläche Bis zu 800 m²
Lieferumfang Rasenmäher ohne Akku und Ladegerät

Vor- und Nachteile beim Makita Akku-Rasenmäher DLM481Z

Vorteile

  • Hohe Leistung durch zwei 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus
  • Große Schnittbreite von 48 cm
  • Acht verschiedene Schnitthöhen von 20 mm bis 100 mm
  • Grasfangkorb mit einem großen Volumen von 62 Litern
  • Kraftvolles Schneidsystem mit zwei gegenläufigen Messern
  • Umweltfreundlich und emissionsärmer als herkömmliche Rasenmäher
  • Einfache Handhabung und intuitive Bedienung
  • Robust und langlebig

Nachteile

  • Kein Akku oder Ladegerät im Lieferumfang enthalten, was zusätzliche Kosten verursacht
  • Relativ teuer im Vergleich zu einigen anderen Akku-Rasenmähern auf dem Markt
  • Das Gewicht von 29,3 kg kann für manche Benutzer zu schwer sein
  • Kann bei sehr hohem oder nassen Gras Schwierigkeiten haben

So bewertet Bautomatik den Makita Akku-Rasenmäher DLM481Z

Der Makita DLM481Z ist ein hervorragender Akku-Rasenmäher, der durch seine Qualität und Leistung überzeugt. Das Gerät wird von zwei 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkus angetrieben, was eine Gesamtleistung von 36 Volt ergibt. Mit einer Schnittbreite von 48 cm ist er ideal für mittelgroße bis große Rasenflächen geeignet. Das Gerät verfügt über acht verschiedene Schnitthöhen, die von 20 mm bis 100 mm eingestellt werden können, um das gewünschte Schnittergebnis zu erzielen.
Ein großer Pluspunkt des Makita DLM481Z ist sein kraftvolles Schneidsystem, das von zwei gegenläufigen Messern angetrieben wird. Dieses System sorgt für eine präzise und saubere Schnittqualität und ermöglicht es, auch höheres Gras mühelos zu mähen.
Ein weiterer Vorteil des Makita DLM481Z ist sein großer Grasfangkorb mit einem Volumen von 62 Litern, der es ermöglicht, längere Zeit ohne Unterbrechung zu arbeiten.
Ein großer Vorteil des Makita DLM481Z ist auch seine Umweltfreundlichkeit. Da er ohne Benzin oder Strom aus der Steckdose betrieben wird, ist er deutlich emissionsärmer als ein herkömmlicher Rasenmäher. Dies macht ihn nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leiser im Betrieb.
Die Handhabung des Makita DLM481Z ist sehr einfach und intuitiv. Dank seines ergonomischen Designs lässt er sich mühelos manövrieren und die Schnitthöhe lässt sich problemlos einstellen. Auch die Wartung des Geräts gestaltet sich unkompliziert, da es nur wenig Verschleißteile gibt und der Akku einfach ausgetauscht werden kann.
Ein weiterer Vorteil des Makita DLM481Z ist seine Robustheit. Das Gerät ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und überzeugt durch seine Langlebigkeit. Auch bei häufigem Einsatz und anspruchsvollen Bedingungen leistet der Rasenmäher zuverlässige Arbeit.
Es ist jedoch zu beachten, dass der Makita DLM481Z ohne Akku und Ladegerät geliefert wird. Diese müssen separat erworben werden, falls man sie nicht schon besitzt.
Ein kleiner Nachteil des Makita DLM481Z ist allerdings der Preis von derzeit 622 Euro. Als Premium-Modell ist er etwas teurer als andere Akku-Rasenmäher auf dem Markt. Wer jedoch auf Qualität und Leistung Wert legt, wird mit dem Makita DLM481Z sicherlich zufrieden sein.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Makita DLM481Z ein hervorragender Akku-Rasenmäher ist, der durch seine Leistung, Umweltfreundlichkeit und Robustheit überzeugt. Trotz seines höheren Preises ist er eine lohnende Investition für jeden Gartenbesitzer, der auf der Suche nach einem zuverlässigen und langlebigen Rasenmäher ist.
Max Dauer

Gewicht

29,3 kg

Volt

Lieferumfang

Marke

Cortador Grama a Bateria da Makita modelo DLM481

FAQs

Makita Akku-Rasenmäher DLM481Z

Ja, der Rasenmäher eignet sich für Flächen von bis zu 800 m².

Der Rasenmäher ist mit einem leistungsstarken und effizienten Motor ausgestattet, der einen geringen Energieverbrauch aufweist und somit umweltfreundlicher ist als viele andere Rasenmähermodelle.

Ja, der Grasfangkorb kann einfach entfernt werden, wenn Sie das gemähte Gras nicht aufsammeln möchten.

Die Schnittbreite beträgt 48 cm.

Der Grasfangkorb hat ein Volumen von 62 Litern.

Der Rasenmäher bietet acht verschiedene Schnitthöhen im Bereich von 20 mm bis 100 mm.

Das Aufladen der Akkus hängt von der Leistung des Ladegeräts ab. Es dauert in der Regel zwischen 45 Minuten und einer Stunde, um die Akkus vollständig aufzuladen.

Die Messer müssen je nach Häufigkeit der Nutzung alle paar Monate oder einmal pro Jahr geschärft werden.

Der Rasenmäher wiegt 29,3 kg.

Nein, der Makita DLM481Z wird in dieser Ausführung ohne Akku und Ladegerät geliefert.