IKRA Elektro-Vertikutierer IEVL 1840

169,90 

  • Leistungsstarker 1800-Watt-Motor
  • Arbeitstiefe in 5 Stufen einstellbar: 6 bis -12 mm
  • Werkzeugloser Wechsel zwischen Vertikutiermesser-Rolle und Lüfterwalze
  • Zentrale Höhenverstellung für einfache Anpassung der Arbeitstiefe
Kategorie:
Hier ansehen

Knappe Übersicht zum IKRA Elektro-Vertikutierer IEVL 1840

Eigenschaft Details
Modell Ikra IEVL 1840
Motorleistung 1800 Watt
Arbeitstiefe 6 bis -12 mm (einstellbar in 5 Stufen)
Wechsel zwischen Vertikutiermesser-Rolle und Lüfterwalze Werkzeuglos
Höhenverstellung Zentral, für einfache Anpassung
Gewicht 12,8 kg
Geräuschpegel Ca. 104 dB
Fangbox-Fassungsvermögen 55 Liter
Zusätzliche Funktionen Lüfterwalze

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Robustes und gut konstruiertes Design
  • Leistungsstarker 1800-Watt-Motor
  • Arbeitstiefe in 5 Stufen einstellbar: 6 bis -12 mm
  • Werkzeugloser Wechsel zwischen Vertikutiermesser-Rolle und Lüfterwalze
  • Zentrale Höhenverstellung für einfache Anpassung der Arbeitstiefe
  • Effektive Entfernung von Moos, Unkraut und abgestorbenen Pflanzenresten
  • Leicht zu manövrieren und geringes Gewicht
  • Fangbox mit einem Fassungsvermögen von 55 Litern
  • Zusätzliche Lüfterwalze

Nachteile:

  • Relativ hoher Geräuschpegel von ca. 104 dB (Gehörschutzmaßnahmen erforderlich)

Unsere Einschätzung

Der Ikra IEVL 1840 ist ein Elektro-Vertikutierer, der sich durch seine beeindruckende Leistung und Funktionalität auszeichnet. In diesem Testbericht werden wir seine verschiedenen Eigenschaften, seine Benutzerfreundlichkeit und seine Leistungsfähigkeit unter die Lupe nehmen, um herauszufinden, ob er den hohen Erwartungen gerecht wird.
Der Vertikutierer beeindruckt mit einem robusten und gut konstruierten Design. Die Verarbeitungsqualität ist erstklassig, was auf eine lange Lebensdauer des Geräts hinweist. Das Gehäuse besteht aus strapazierfähigem Material, das den täglichen Belastungen standhält. Zudem ist der Vertikutierer ergonomisch gestaltet, um eine komfortable Handhabung zu gewährleisten.
Ein herausragendes Merkmal des Ikra IEVL 1840 ist seine leistungsstarke 1800-Watt-Motorleistung. Dieser Motor ermöglicht es dem Vertikutierer, effektiv in den Rasen einzudringen und Moos, Unkraut und abgestorbene Pflanzenreste zu entfernen. Die Arbeitstiefe kann in 5 Stufen eingestellt werden und reicht von 6 bis -12 mm, wodurch der Vertikutierer an unterschiedliche Rasenbedingungen angepasst werden kann.
Die Bedienung des Vertikutierers gestaltet sich äußerst einfach. Der Wechsel zwischen Vertikutiermesser-Rolle und Lüfterwalze kann werkzeuglos durchgeführt werden, was die Vielseitigkeit des Geräts erhöht. Zudem verfügt der Ikra IEVL 1840 über eine zentrale Höhenverstellung, mit der die Arbeitstiefe einfach und bequem angepasst werden kann.
Während des Tests hat der Ikra IEVL 1840 seine Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Die Vertikutiermesser und die Lüfterwalze arbeiten effektiv und entfernen gründlich Moos und abgestorbene Pflanzenreste aus dem Rasen. Das Ergebnis war ein deutlich gesünderer Rasen mit verbessertem Wachstumspotenzial. Auch die Handhabung des Vertikutierers war angenehm, da er leicht zu manövrieren ist und ein geringes Gewicht aufweist.
Der Ikra IEVL 1840 erzeugt während des Betriebs einen Geräuschpegel von ca. 104 dB, was als relativ laut betrachtet werden kann. Daher sollten Benutzer beim Betrieb des Vertikutierers angemessene Gehörschutzmaßnahmen ergreifen.
Ein weiterer positiver Aspekt des Ikra IEVL 1840 ist seine Fangbox mit einem großzügigen Fassungsvermögen von 55 Litern. Diese ermöglicht es dem Benutzer, das entfernte Moos und die Pflanzenreste direkt während des Betriebs aufzufangen, was die anschließende Reinigung und Entsorgung erleichtert.

Fazit

Der Ikra IEVL 1840 Elektro-Vertikutierer ist ein leistungsstarkes Gerät, das effektiv Moos, Unkraut und abgestorbene Pflanzenreste aus dem Rasen entfernt. Mit seinem robusten Design, der einfachen Bedienung und der variablen Arbeitstiefe bietet er eine gute Lösung für die Rasenpflege. Benutzer sollten jedoch beachten, dass er einen relativ hohen Geräuschpegel erzeugt und daher angemessene Gehörschutzmaßnahmen treffen sollten. Mit seiner Fangbox und der zusätzlichen Lüfterwalze ist der Ikra IEVL 1840 ein empfehlenswerter Vertikutierer für jeden Rasenbesitzer, der eine effiziente und gründliche Rasenpflege wünscht.
Schallpegel

Gewicht

12,8 kg

Volt

Watt

Sicherheit

Farbe

, ,

Arbeitstiefe

Stahlfederzinken

Messeranzahl

Marke

ᐅ Vertikutierer Test 2023 | Beste Vertikutierer vorgestellt

FAQs

IKRA Elektro-Vertikutierer IEVL 1840

Ja, der Ikra IEVL 1840 verfügt über eine zentrale Höhenverstellung, die eine einfache Anpassung der Arbeitstiefe ermöglicht.

Ja, der Ikra IEVL 1840 verfügt auch über eine Lüfterwalze für zusätzliche Pflegeoptionen.

Die Arbeitstiefe des Ikra IEVL 1840 kann in 5 Stufen eingestellt werden, von 6 bis -12 mm.

Ja, der Vertikutierer ist leicht zu manövrieren und weist ein geringes Gewicht auf.

Nein, der Wechsel kann werkzeuglos und einfach durchgeführt werden.

Der Ikra IEVL 1840 arbeitet effektiv und entfernt gründlich Moos, Unkraut und abgestorbene Pflanzenreste aus dem Rasen.

Der Vertikutierer verfügt über eine Fangbox mit einem Fassungsvermögen von 55 Litern.

Der Vertikutierer erzeugt einen Geräuschpegel von ca. 104 dB. Es wird empfohlen, beim Betrieb angemessene Gehörschutzmaßnahmen zu ergreifen.

Der Ikra IEVL 1840 verfügt über einen leistungsstarken 1800-Watt-Motor.