Inhalte verbergen

Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Wie man an dem Bild feststellen kann, ist diese Sauganlage im Unterschied zu einem Mehrzwecksauger gut dafür verwendbar. Das ist auch einer der Vorteile im Gegensatz zu ähnlichen Schlammsaugern wie Schlammsaugern, bei denen man zwar ebenfalls einen Freizeitartikel hat, allerdings kein hochklassiges Produkt, wie man es bei einem Mehrzwecksauger für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes hätte.

Lecks in den Anschlüssen ignorieren

Nur bei einem möglichst dichten Saugsystem kann der Teichschlammsauger seinen optimalen Unterdruck aufbauen. Andernfalls nimmt die Saugkraft ab.

Die Wandbürsten als Schrubber verwenden

Die breitflächigen Wandbürsten dienen dazu, den locker aufliegenden Belag auf den Boden zu drücken. Als Schrubber sind sie weniger geeignet, auch wenn sie optisch ähnlich wirken. Ein zu starker Druck kann den Belag aufrauhen und oberflächenbildende Algen können einen besseren Halt finden.

Den Teichsauger nicht fachgerecht aufstellen

Teichschlammsauger mit niedriger Saugleistung (Turbinensauger oder Kreiselpumpen) verlieren schnell an Saugvermögen, wenn sie zu weit über der Wasseroberfläche positioniert sind. Außerdem sollte der Teichschlammsauger nicht ungesichert sehr nahe am Wasser stehen – wenn das Gerät ins Wasser fällt, kann dies zu einem Totalschaden des Motors führen.

Überfüllen der Kescher

Weil der Bodenkescher ein tiefgehendes Netz hat, kann er besser befüllt werden, wenn er über den Teichboden gestrichen wird. Allerdings kann das Fassungsvermögen nicht voll ausgeschöpft werden, ohne dass der Kescher überfüllt wird. Hebt man ihn zu stark an, läuft das Wasser nicht schnell genug ab und aufgrund des immer noch hohen Gewichtes entsteht ein Bruchschaden.

Überfüllen Sie den Vorfilter-Beutel/Korbs

Immer wieder gibt es bedauerlicherweise Anwender, die den gesamten Bodenschmutz einer Frühjahrsreinigung des Teiches in einem 3-Liter-Filterbeutel unterbringen wollen. Dadurch kann der Sack platzen. Wenn Sie mit dem Teichsauger und seiner Vorfilterkapazität noch nicht vertraut sind, raten wir Ihnen, den Füllstand zu Beginn wiederholt zu überprüfen. So verschaffen Sie sich ein Gefühl dafür, wie schnell sich dieser Filter auffüllt.

Den Feinfilterbeutel für die Wasserrückführung zu spät entleeren

Für den feinen Filterbeutel zur Wasserrückführung gilt das, was für den Vorfilter auch gilt. Schon bevor die Nähte zu platzen drohen, springt der Klettverschluss bei zu hohem Druck auf. Dann fließt all der angesaugte Algenschlamm wieder in das Wasser zurück, und Sie können erneut beginnen.

Den Teichsauger nicht vor Feuchtigkeit schützen

Auch wenn ein Teichschlammsauger Wasser ansaugt, verfügt er selbst nicht über ein komplett wasserdichtes Gehäuse. Wenn man den Filter entleert, lässt sich nicht immer verhindern, dass auch der Pumpenmotor mitverschmutzt wird. Er ist aber auf keinen Fall mit einem Wasserstrahl zu säubern, da sonst Wasser unbemerkt in das Motorinnenleben gelangen kann. Der Teichschlammsauger muss immer trocken und vor Kondenswasser geschützt untergebracht werden.

Die Kunststoffteile des Saugzubehörs im Freien lagern

Das Teichsaugzubehör wird normalerweise aus Hartkunststoff hergestellt. Durch Witterungseinflüsse und UV-Strahlung altert ein derartiges Plastik unverhältnismäßig schnell. Hochbelastete Bauteile, wie z.B. die Telepolhalterung an den Saugdüsen oder der Kecher, sind sehr anfällig. Daher sollte die Zusatzausrüstung nicht im Freien liegen gelassen, sondern bei Nichtgebrauch abgeschirmt platziert werden.

Schlammsauger Test

 

Im nachfolgenden Video werden exemplarisch drei beliebte Schlammsauger unter die Lupe genommen.

Achten Sie bei Schlammsaugern stets darauf, dass man die Verwendung des Schlammsaugers für Teichreinigungen behutsam angeht. Wie bei allen Arbeitsgeräten im Bereich Schlammsauger, ist es bei Schlammsaugern der Status quo, dass man sehr mit Bedacht sein muss. Darum sind bei der Sauganlage mehrmals pro Woche alle Sicherheitsanweisungen einzuhalten. Das spricht verständlicherweise nicht gegen den gewöhnlichen Einsatz von Werkzeugen, denn für die Reinigung von Teichen ist der Teichschlammsauger ja erfunden worden. Wie auch der Nassauger für die Beseitigung feuchten Schmutzes und der Mehrzwecksauger für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes produziert wurde.

Ein erstklassige Schlammsauger

Aus einem solchen Grund ist es für unser Magazin auf keinen Fall leicht, einen Vergleichssieger zu wählen, wenn es im Schlammsauger Test mehr als nur einen oder zwei passende Artikel gibt, die eine große Auswahl an Ansprüchen abdecken. Wie man der Produkttabelle entnehmen kann, gibt es einige Produkthersteller, die solche Produkte bieten. Wesentlich ist an dieser Stelle, dass man sowohl auf das daraus gefertigte Material, als auch auf die Funktionen acht gibt. Den Schlammsauger ist für das Absaugen schlammiger Substanzen geeignet. Dabei sollte man vor allem bedenken, dass ein Teichschlammsauger vor allem für die Reinigung von Teichen geeignet ist, während man den Mehrzwecksauger in erster Linie ein Produkt für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes ist. Bei einem Nassauger können Sie mühelos für die Beseitigung feuchten Schmutzes sorgen.

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool
  • SCHLAMM ENTFERNER FÜR TEICHE: Der Pontec PondoMatic Teichschlammsauger entfernt konstant und stark mit 1400 W Motor und 3000 l / h Saugleistung Bodenablagerungen wie Schlamm oder Algenreste
  • AUTOMATISCHER BETRIEB: Durch die eingebaute Zeitsteuerung startet und entleert sich der Teichsauger automatisch und lässt sich ganz ohne viel Aufwand zur Bodenreinigung und Algenentfernung verwenden
  • REINIGUNG DES WASSERS: Mit seinem 4 m langen Saugschlauch befördert der PondoMatic leistungsstark und zuverlässig Sedimente vom Gewässerboden aus Wassertiefen bis zu 2 m problemlos in den 30 l Tank

Der Fäkaliensauger stellt die klare Beurteilung dar und infolgedessen auch ganz allgemein den Schlammsauger Sieger im Vergleich. Spätestens wenn man sich die einzelnen Artikelvergleiche ansieht, dann stellt man fest, dass es der einzig wirklich gute Sauganlage zu sein scheint. Wir können Ihnen empfehlen, sich alle ähnliche Produkte anzuschauen. Hier finden Sie 3 weitere Artikel dieser Art, die auch bei vielen anderen Bauarbeitern sehr beliebt scheinen. Wie Sie sehen, gibt es verschiedenes was man beachten sollte, wenn es um den Kauf des geeigneten Schlammsaugers zu treffen. Besitzer die noch nie mit Schlammsauger gearbeitet haben, werden feststellen, dass sich dieses Angebot voll und ganz bezahlt macht. Und das vollkommen unabhängig davon, ob man sich zu einen Teichschlammsauger, Mehrzwecksauger oder Nassauger entschließt. Bei einem Mehrzwecksauger ist hierbei für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes sehr wichtig. In diesem Fall müsste man abschätzen, welche Pro’s überragen. Denn wer einen Schlammsauger für die Beseitigung feuchten Schmutzes benötigt, für den ist ein Nassauger interessanter. Dies gilt ebenfalls für Schlammsauger die für die Reinigung von Teichen vorgesehen sind, empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle eher den Kauf von einem Nassauger.

Überlegungen vor dem Kauf

Bestseller Nr. 1
Baufan Universal Abbeizer, extra stark und geruchsmild, 750 ml
  • kraftvoll und gründlich, löst mehrere Schichten in einem Arbeitsgang
  • haftet auch an senkrechten Flächen, wirkt bereits in ca. 1 Stunde, extra stark
  • nicht kennzeichnungspfl ichtig nach VbF, CKW und NMP-frei, biologisch abbaubar
AngebotBestseller Nr. 2
Sera 08560 Bodengrundreiniger (rund) - Mulmabsauger oder Mulmglocke
  • Mulm mit Teil-Wasserwechsel entfernen
  • Höhe 25 cm
  • Ø 5,7 cm

Vergleichstabelle

BoFiTec Saugset Pontec PondoMatic D+L Universalsauger 1200
Selbstansaugende Impellerpumpe Einfach montierbare Schraubverbindungen Umfangreiches Zubehörset
Austauschbare Spezialsaugdüsen Eingebaute Zeitsteuerung Platzsparende Kompaktbauweise
4 in 1 Funktion Bequeme Entlerungsautomatik Außergewöhnlich hohe Leistung

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool
  • SCHLAMM ENTFERNER FÜR TEICHE: Der Pontec PondoMatic Teichschlammsauger entfernt konstant und stark mit 1400 W Motor und 3000 l / h Saugleistung Bodenablagerungen wie Schlamm oder Algenreste
  • AUTOMATISCHER BETRIEB: Durch die eingebaute Zeitsteuerung startet und entleert sich der Teichsauger automatisch und lässt sich ganz ohne viel Aufwand zur Bodenreinigung und Algenentfernung verwenden
  • REINIGUNG DES WASSERS: Mit seinem 4 m langen Saugschlauch befördert der PondoMatic leistungsstark und zuverlässig Sedimente vom Gewässerboden aus Wassertiefen bis zu 2 m problemlos in den 30 l Tank

Tipps zur Teichreinigung

Teleskopstangen
Um in einem größeren, tieferen Teichbett eine Absaugbürste oder -düse einsetzen zu können, ist die Teleskopstange erforderlich. Es werden fast ausnahmslos Telestäbe eingesetzt, die dem Pool-Bedarf entsprechen. Die Teleskopstangen sind in Längen von 1,20 m bis 7 m erhältlich. Diese sind zwei- oder dreimal unterteilt. Für den Versandhandel sind Stangen von 1,20-3,60 m üblich, da die Transportkosten nicht unerheblich sind. Die Einlassöffnung der Kecher oder Bürsten ist standardisiert. Die Teleskopstange besitzt zwei bis vier Löcher. Das Pendant wird eingeführt und mit zwei Schnappbolzen fixiert. Falls es sich um einen Spannhebel handelt, wird eine Lasche über einen Schnappverschluss auf die Innenstange gedrückt. Der Grad der Fixierung hängt von der Fabrikationstoleranz ab. Die Klemmstärke kann nicht nachträglich justiert werden. Die Klemmbefestigung ist die mit Abstand am häufigsten eingesetzte Technik. Mit Hilfe einer Mutter wird das Gegenstück mit dem Schlitz zusammengepresst und gegen die Stange gedrängt. Die Schraubenaufnahme sollte so gestaltet sein, dass sie auch mit feuchten Fingern bedient werden kann. Beim Exzenterverschluss werden die Stangenhälften gegeneinander verdreht. Ein Exzenter wird geklemmt und die Position der Stäbe festgesetzt. Durch den Arbeitseinsatz kann sich diese Befestigung jedoch auch unbeabsichtigt öffnen.
Bürstenaufsätze
Es handelt sich hauptsächlich um Sedimente, die mit der Bodenbürste vom Grund des Teiches abgetragen werden. In Abhängigkeit von der Konstruktion können die Bodenbürsten auch groben Schmutz wie Laub oder Algen aufnehmen, solange die Schicht nicht zu dick ist. Bodensaugbürsten sind primär für die Poolreinigung konzipiert. Es gibt eine Vielzahl von Varianten, und manche Typen eignen sich hervorragend für die Reinigung von Teichen. Dabei verändert sich je nach Form des Beckens und je nach Ausmaß der Verschmutzung ihr Anforderungsprofil. Unter Umständen empfiehlt es sich auch, zwei unterschiedliche Bürsten für den gleichen Teich zu verwenden, z.B. eine für die Grobreinigung und eine für die feine Arbeit. Bürsten mit Einzelsegmenten eignen sich gut zur Teichreinigung, wenn sich die Bürstensegmente so anordnen lassen, dass sie einen Trichter zum Sauganschluss formen. Sie haben genügend große Zwischenräume, um den groben Schmutz aufzufangen. Flache Sauger mit Laufrollen gehören nicht unbedingt zu den eigentlichen Bodenbürsten. Sie sind in flachen, gemauerten Bassins hervorragend zum Absaugen von Sedimenten geeigent. Ihre Breite führt auch bei größerflächigen Böden zu einem zügigen Arbeitsfluss. Eine Bürstenanordnung in Umfangsrichtung ist die kostengünstigste Ausführung, weil die Bürste selbst ansaugt und somit keine zusätzlichen Gewichte benötigt werden. Sie ist jedoch für den Teich kaum geeignet, da sie nur Mulm extrahiert und der grobe Unrat vor die Bürste geschoben wird.

Mulm sammelt sich auch an der Beckenwand an. Mit Hilfe einer Wandbürste wird er zu Boden gedrückt und kann dort mit dem Teichsauger oder einem Reinigungsroboter beseitigt werden. Wie unterschiedliche Konstruktionen manchmal zur falschen Applikation führen, zeigt sich am Beispiel der Wandbürste. Die breiten Wandbürsten sind so konstruiert, dass sie losen Mulm von der Wandoberfläche auf den Boden schieben, so dass er dort während der Bodenreinigung entfernt wird. Durch die breite Auflagefläche ist eine rasche Bearbeitung großer Flächen möglich. Die große Auflagefläche hat jedoch den nachteiligen Nachteil, dass der Druck verteilt wird und gering bleibt. Starker Druck kann zum Zerbrechen des Telepolhalters führen. Aus diesem Grund sind Breitbürsten zum Entfernen fester Beläge nicht geeignet. Hier empfiehlt sich der Einsatz von schmalen Bürsten oder Pinselbürsten. Zusätzlich zu den regulären Bürsten gibt es auch Varianten mit Zusatzfunktionen: Spezielle Ausführungen mit Druckplatte haben einen Spoiler, der bei Auf- und Abwärtsbewegung umklappt und den Druck auf die Wand verbessert. Bürsten mit Gummiknöpfen sind besser als Nylonborsten bei festsitzenden Verchmutzungen. Sie funktionieren wie ein Radiergummi und schonen zudem die Oberflächen der Folie. Varianten mit Schlauchanschluss und Zentralkanal können den losen Mulm auch direkt an der Wand einsaugen.

Saugaufsätze
Die Bodensaugdüse hat eine frontale Einlauföffnung über der ganzen Gehäusebreite. Das saugt groben Schmutz besser auf als eine Boden-Bürste. Durch das normalerweise transparente Gehäuse können Verstopfungen immer sofort bemerkt werden. Bei hartnäckigen Verstopfungen kann die Bodenplatte entfernt werden.Der zur Verriegelung erforderlisher

Bei einem Absaugtrichter verhindert die Trichterform das Ansaugen von Steinen. Der Schlauchanschluss ist weit genug vom Boden entfernt, so dass keine Kieselsteine mitgerissen werden. Der Saugtrichter eignet sich daher besonders zur Reinigung von Kiesböden oder locker bepflanzten Substratoberflächen.

Um die Wasserpflanzen herum siedeln sich gerne Fadenalgen an. Durch abgestorbene Pflanzenreste finden sie ein nährstoffreiches Milieu vor. Hier kommt eine schmale Sauglanze zum Einsatz. Mit ihr können die Pflanzenreste und Fadenalgenkissen auch bei dicht stehenden Wasserpflanzen beseitigt werden.

Was ist der beste Schlammsauger?

Verständlicherweise ist es für unser Magazin nicht leicht, einen Vergleichssieger zu wählen, wenn es im Teichschlammsauger Vergleich eine Menge passende Artikel gibt, die eine große Auswahl an Ansprüchen abdecken. Deutlich zeigt sich, dass der bei Amazon am begehrtesten ist. Die besten Kundenrezensionen bekommt allerdings der folgende Schlammsauger:

Nilfisk Combi-Staubsauger mit Wischfunktion – Elektrischer Bodenreiniger zum Wischen mit Saugfunktion für die hygienische Reinigung aller Böden – beutellos – 450 W (weiß)

Nilfisk Combi-Staubsauger mit Wischfunktion – Elektrischer Bodenreiniger zum Wischen mit Saugfunktion für die hygienische Reinigung aller Böden – beutellos – 450 W (weiß)
  • Ideal für Tiefenreinigung: Staubsaugen und Wischen von Fliesen- und Holzfußböden in einem Arbeitsgang für eine schnelle und hygienische Reinigung
  • Reinigt nass und trocken: Reinigt nasse und trockene Verschmutzungen, ohne dass zwei verschiedene Geräte eingesetzt werden müssen. Mit zwei getrennten Tankbehältern, um Hygiene zu gewährleisten
  • Einfache Reinigung und Wartung: Platzsparendes Design, beutellos, einfach zu reinigen. Waschen Sie den Filter einfach nach jedem Gebrauch und lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie ihn wieder in das Gerät einsetzen
Ein Fäkaliensauger stellt die klare Beurteilung dar und infolgedessen ganz allg. den Schlammsauger Gewinner.
Wenn man sich die einzelnen Vergleiche ansieht, dann stellt man fest, dass es der einzig wirklich gute Sauganlage zu sein scheint. Wir empfehlen Ihnen, sich jegliche ähnliche Schlammsauger anzusehen. Hier finden Sie 3 weitere Artikel, die anderen Interessenten gepasst haben.

Wie sich zeigt, gibt es vieles was man im Hinterkopf behalten sollte, wenn es um die Wahl der passenden Sauganlage zu treffen. Personen die noch nie mit einem Schlammsauger, werden bemerken, dass sich der Kauf extrem bezahlt macht. Es bringt große Unterschiede mit sich, wenn man sich zu einen Teichschlammsauger, Mehrzwecksauger oder Nassauger entschließt. Bei einem Mehrzwecksauger ist hier für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes sehr wichtig. An dieser Stelle muss man abschätzen, welche Vorteile überragen. Denn wer einen Schlammsauger für die Beseitigung feuchten Schmutzes benötigt, für den ist ein Nassauger besser geeignet. Dies gilt ebenfalls für Schlammsauger die für die Reinigung von Teichen angedacht sind, dann ist der Kauf von einem Nassauger die beste Wahl.
Achten Sie bei Schlammsaugern stets darauf, dass man die Benutzung des Schlammsaugers für Teichreinigungen sorgsam angeht. Wie bei allen Arbeitsutensilien im Bereich Schlammsauger, ist es bei Schlammsaugern eine Tatsache, dass eine Verletzungsgefahr besteht. Demnach sind bei der Sauganlage alle Sicherheitsweisungen zu gewährleisten. Doch das spricht selbstverständlich gegen den täglichen Betrieb von Artikeln dieser Art, denn für die Reinigung von Teichen ist der Teichschlammsauger ja angefertigt worden. Wie auch der Nassauger für die Beseitigung feuchten Schmutzes und der Mehrzwecksauger für die Bereinigung nassen und trockenen Schmutzes verwendungsfähig ist.

Teichschlammsauger

Wie man an dem Foto erkennen kann, ist der Teichschlammsauger anders als bei einem Mehrzwecksauger ideal dafür befähigt. Das ist auch einer der Vorteile gegenüber anderweitigen Schlammsauger wie Schlammsaugern, bei denen man zwar gleichwohl einen Freizeitartikel hat, allerdings kein hochklassiges Produkt, welches man es sich in einer solchen Preisstufe eigentlich wünscht. Ein Teichschlammsauger bietet die einfache Möglichkeit, unerwünschten Schlamm aus dem Gartenteich zu entfernen. Ein Gartenteich kann einen Garten erheblich aufwerten. Gepflegte Rasenflächen, Büsche und Sträucher, Blumen und der Teich können dem Leben ein schönes Ambiente verleihen, erfordern aber auch Pflege. Im Teich wird Schlamm aus verfaulten Pflanzen zwangsweise abgelagert, was nicht unbedingt erwünscht ist. Der Teichschlammsauger erleichtert die notwendige Entfernung. Im Prinzip saugt eine leistungsstarke Pumpe mit Filter und Saugrüssel den Schlamm an, filtert ihn heraus und leitet das Wasser zurück in den Teich. Es gibt auch handbetriebene Modelle, die aber natürlich nicht annähernd so komfortabel sind wie elektrisch betriebene Modelle. Diese wiederum können fest installiert – bei Bedarf auch im Dauerbetrieb – oder nur bei Bedarf eingesetzt werden. Die Eigenschaft der Transportfähigkeit – Rollen, Griffe, Gewicht im Verhältnis zur Leistungsaufnahme oder Volumen (im Dauerbetrieb) – gewinnt an Bedeutung. Zur Erleichterung der Teichpflege ist ein Teichschlammsauger eine sinnvolle Anschaffung. Die Umstände bestimmen das Modell, obwohl man im Fachhandel hoffentlich gut beraten ist.

Industrieschlammsauger

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool

Pontec 50754 PondoMatic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - einfache und effektive Säuberung für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool
  • SCHLAMM ENTFERNER FÜR TEICHE: Der Pontec PondoMatic Teichschlammsauger entfernt konstant und stark mit 1400 W Motor und 3000 l / h Saugleistung Bodenablagerungen wie Schlamm oder Algenreste
  • AUTOMATISCHER BETRIEB: Durch die eingebaute Zeitsteuerung startet und entleert sich der Teichsauger automatisch und lässt sich ganz ohne viel Aufwand zur Bodenreinigung und Algenentfernung verwenden
  • REINIGUNG DES WASSERS: Mit seinem 4 m langen Saugschlauch befördert der PondoMatic leistungsstark und zuverlässig Sedimente vom Gewässerboden aus Wassertiefen bis zu 2 m problemlos in den 30 l Tank

Oase 50529 PondoVac Classic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - Reinigung und Wasseraufbereitung inklusive 4 Saugdüsen für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool und Haus

Oase 50529 PondoVac Classic Teichschlamm Sauger 1400 W 3000 l / h - Reinigung und Wasseraufbereitung inklusive 4 Saugdüsen für Gartenteich Schwimmteich Fischteich Pool und Haus
  • SCHLAMMSAUGER FÜR TEICHE: Der OASE PondoVac Classic Teichschlammsauger entfernt mit 1400 W und 3000 l / h Saugleistung Bodensedimente aus Teichen und Pools und lässt sich auch im Haushalt nutzen
  • EINFACHE SCHMUTWASSERENTSORGUNG: Mit dem 27 l Tank und 2 m langem Ablaufschlauch entsorgt der Teichbodensauger Schmutzwasser schnell und reinigt Teichböden unkompliziert von Algenresten und Schlamm
  • TIEFENREINIGUNG: Der Teichsauger mit transparentem Durchfluss im Saugrohr lässt sich dank des 4 m langen Saugschlauchs für hintere Stellen des Teiches sowie bei Wassertiefen bis zu 2 m einsetzen

Oase 37102 PondoVac 3 Teichschlamm Sauger 1600 W 4000 l / h - schnelle Bodenreinigung und Wasseraufbereitung ohne Unterbrechung für Gartenteich Fischteich Schwimmteich Pool und Haushalt

Oase 37102 PondoVac 3 Teichschlamm Sauger 1600 W 4000 l / h - schnelle Bodenreinigung und Wasseraufbereitung ohne Unterbrechung für Gartenteich Fischteich Schwimmteich Pool und Haushalt
  • NASSAUGER und TROCKENSAUGER: Der OASE PondoVac 3 Schlammsauger entfernt mit 1600 W und 4000 l/h Bodensedimente, Schmutz und Fadenalgen aus Gartenteich, Schwimmteich, Pool sowie von nassen Oberflächen
  • EINFACH UND EFFEKTIV: Mittels integriertem 2,5m langen Ablaufschlauch lässt sich durch den Teichbodensauger Schmutz als Dünger wiederverwenden oder unkompliziert in die Kanalisation entsorgen
  • VIELFÄLTIGE REINIGUNG: Durch seine vier Aufsätze und 4 m langen Saugschlauch mit Saugrohrverlängerung lassen sich auch weiter entfernte Stellen bei Wassertiefen bis zu 2,1 m problemlos erreichen

Waldbeck Lakeside Power Teichsauger - DryGo Edition, Poolsauger/Schlammsauger mit 1400W, Saugleistung: 18 kPa, HEPA-Filterbeutel, Bodenrollen, Handgriff, 4 Meter Stromkabel, 4 m Saugschlauch, blau

Waldbeck Lakeside Power Teichsauger - DryGo Edition, Poolsauger/Schlammsauger mit 1400W, Saugleistung: 18 kPa, HEPA-Filterbeutel, Bodenrollen, Handgriff, 4 Meter Stromkabel, 4 m Saugschlauch, blau
  • SMARTE FUNKTION: Ein Auffangbeutel sorgt dafür, dass alle Grobpartikel zurückgehalten werden. Der automatische Modus mit DryGo Self Drainage erleichtert die Reinigung, indem er den Saugvorgang zum Entleeren des Tanks unterbricht und danach wieder aufnimmt.
  • HEPA-FILTER: Mit dem Waldbeck Lakeside Power Teichsauger sind nicht nur Teich- oder Poolreinigung ein Kinderspiel. Auch im Innenbereich schafft er als Nass-Trocken-Sauger mit HEPA-Filterbeutel Sauberkeit.
  • STARKE LEISTUNG: Mit bis zu 1400 W und 18 kPa Saugleistung beseitigt er Schlamm, altes Laub und Mulm vom Teichboden. Ein vier Meter langer Schlauch sowie ein 1,8 Meter Saugrohr ermöglichen eine Arbeitstiefe, die selbst für die meisten Swimmingspools ausreicht.

Wahl des Schlauches