Kontraste bei Spaltäxten

  • Spalthammer
  • Wendenase zum Eintreiben von Keilen
  • Stabile Verarbeitung für mehr Arbeitssicherheit
  • Extra große Schlagfläche
  • Spaltet Feuerholz
  • Leicht zu entfernen, wenn die Axt stecken bleibt
  • Optimierung des Kraftaufwands durch den Aufbau der Axt
  • Testsieger

     

  • Schlegelaxt
  • Starke Schlagkappe
  • Stabile Wendenase
  • Eschenholzstiel
  • Für Nadelhölzer optimiert
  •  

  • Spaltbeil
  • Klinge aus doppelt gehärtetem Stahl
  • Langlebiger Glasfasergriff
  • Inklusive eines einfach zu bedienenden Axtschärfers
  • Innovative Griffform für besseren Halt
  •  

Der Spalthammer

Tipps beim Umgang mit der Spaltaxt
  • Stellen Sie bei der Arbeit mit dem Spaltaxt sicher, dass sich keine Personen in Ihrer unmittelbaren Umgebung aufhalten.
  • Achten Sie bei jedem Treffer auf Ihre eigene Standsicherheit.
  • Vergewissern Sie sich immer, dass der Holzklotz sicher und stabil ist.
  • Drehen Sie den Spaltaxt um, sodass die Holzklötze, die schwieriger zu spalten sind und nicht mit einem Schlag gespalten werden können, mit der Axt auf den Boden geschlagen werden können.
  • Legen Sie die Spaltaxt von Zeit zu Zeit nachts mit dem Kopf ins Wasser, so dass der Stiel darin aufquillt und der Kopf des Beils besser und fester sitzt.
Arten von Spaltäxten
Mit der richtigen Axt können Sie sogar besonders widerspenstiges Holz problemlos spalten! Bei optimaler Gewichtsverteilung zwischen dem Axtkopf und dem Stiel ist eine sichere, bequeme und effiziente Anwendung gewährleistet. Grundsätzlich sind Spaltäxte in drei Ausführungen erhältlich. Universaläxte haben ein Gewicht von etwa einem Kilogramm, sind leicht einhändig zu führen und gehören zum Grundbestand eines jeden Gärtners. Sie ermöglichen u.a. das Spalten von Holz, selbst Äste lassen sich mit diesem Modell leicht durchtrennen. Etwas leistungsfähiger sind dagegen die eigentlichen Spaltäxte. Sie sind optimal zum Spalten von ofenfreundlichem Brennholz geeignet. Das Blatt ist keilförmig und hat abgerundete Enden. Diese Form hat den Vorteil, dass die Klinge leichter aus dem Holzstamm entfernt werden kann. Wenn Sie sich für den Spalthammer entscheiden, erhalten Sie auch bei hartnäckigen Holzstücken eine hohe Spaltleistung.
Sicherheitshinweise
Eine hochwertige Spaltaxt bietet eine gute Sicherheit in Bezug auf das Werkzeug selbst. Die Klinge und der Stiel sind fest miteinander verbunden und das Stielholz kann langfristig ohne Splitter und Risse verwendet werden. Natürlich ist die eigene Sicherheit und die der Umwelt sehr wichtig. Aus diesem Grund sollte niemand den Arbeitsbereich betreten, denn auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass keine berstenden Holzstücke die Umstehenden verletzen. Es ist Teil der Sicherheit einer jeden Spaltaxt, sie mit einem Klingenschutz oder so abzusetzen, dass die scharfe Vorderkante niemanden verletzen kann. Sie sollten den Gesamtzustand des Spaltaxtes regelmässig kontrollieren. Zeigt der Stahl Schwächen, ersetzen Sie ihn, wenn er sich nicht mehr vernünftig schärfen lässt. Die Sicherheit der Spaltaxt im Test ist im Kern sehr hoch. Es gibt mehrere Dinge zu beachten, um Risiken bei der Verwendung von Spaltaxten zu vermeiden. Bei kleinen Holzscheiten brauchen Sie keinen Helm aufzusetzen, aber auf jeden Fall, wenn Sie Hartholz und Stammrohlinge spalten wollen. Trotz viel Bewegung mit Schwingen und Schlagen hilft Ihnen diese Maßnahme, unerwünschte Ausrutscher zu vermeiden und Ihre Gesundheit zu schützen. Sollte Ihnen eine Holzart noch nicht bekannt sein, setzen Sie eine Schutzbrille auf, wenn Sie mit der Spaltaxt arbeiten wollen. Das Zersplittern von Faserstücken kommt selten vor, aber brechende Äste sind Projektile von unglaublicher Stärke. Sie können dieses Risiko weiter minimieren, indem Sie niemanden in die Nähe Ihres Schwenkbereichs lassen. Bei richtiger Anwendung birgt der Spaltaxt keine weiteren Risiken. Allerdings ist sie ein schlagkräftiges Werkzeug mit einer scharfen Klinge. Deshalb sollten Sie sie außerhalb der Betriebszeiten immer ausreichend geschützt aufbewahren, insbesondere mit einem Lederschutz an der Klinge.

Die namhaftesten Hersteller

Bestseller Nr. 1
NedFoss Camping Axt Outdoor-Axt/Survival-Axt, Erwachsene Äxte Camping Hatchet Beil, inkl. Kopftasche, Holz Griff
  • Fulltang-Konstruktion:NedFoss Axt, Die feststehende Klinge besteht aus 3Cr13Mov Stahl und ist von der Spitze bis zum Ende des Griffs aus einem einzigen, 23cm langem Stück gefertigt. Das bieten Sicherheit.
  • Einfach tragen: Praktische Nylonscheide mit Gürtelschlaufe für sicheren Transport, Lanyard-Öse, befestigen Sie das mitgelieferte Holster an Ihrem Gürte und haben Sie immer die beste Ausrüstung am Gürtel!
  • Positiv überrascht: Echtholz-rutschfestem Griff mit ergonomischem-Struktur und hakenförmigem Griffende. Sollte es nach umfangreichen Gebrauch abstumpfen, können Sie es mit dem Schleifstein kinder-leicht selber schärfen.
  • 100% Zufrieden:Wenn sie etwas Fragen haben, stehen Ihnen bei jeder fragen gerne zur Verfügung.
  • liferumfang: 1x NEDFOSS Outdoor Axt holz; gesamtlänge: ca. 23cm / Klingenlänge: ca.11.5cm / Klingenstärke : 4mm/Härte: 56HRC/ Griffmaterial: Holz/ Gewicht: ca.294g
Bestseller Nr. 2
LUOEM 2 Stück Langlebiges Holz Praktische Leistung Lustige Axt Requisiten Axt Spielzeug Kostümzubehör für Dekoration Kinder Halloween
  • Es wurde in jedem Winkel poliert, es gibt keine Grate in der Kante und es wird den Körper nicht verletzen, absolut sicher.
  • Ideal für LARP (Live-Action-Rollenspiele), Sammlung, Kostüme, Cosplay, Halloween, Kostüme, Theaterrequisiten und historische Nachstellungen.
  • Es kann auch ein Kinderspielzeug sein, um ihre praktischen Fähigkeiten zu verbessern und eine Cosplay-Requisite zu sein.
  • Es kann eine Sammlung für sich selbst oder eine Dekoration in Ihrem Zimmer sein.
  • Dieses Produkt enthält zwei Achsen, die aus hochwertigem Holz gefertigt sind, langlebig und lebensecht.
Bestseller Nr. 3
2 tlg Set Beile 500 g + 1 kg mit Fiberglasstiel hochwertige und handliche Profibeile zum Holzspalten
  • 2er Set hochwertiger Beile
  • Kopfgewicht 500 g und 1 kg
  • Fiberglasstiel mit ergonomisch geformten 2-Komponentengriff, rutschhemmend
  • handliche Gesamtlängen von 26 cm und 40 cm
  • in vielen Bereichen wie der Holzverarbeitung, Gartenarbeit, in Küchen, beim Camping usw. einsetzbar
Merkmale der Spaltaxt
Eine Spaltaxt ist sofort an seiner typisch breiten Kopfform erkennbar. Im Vergleich zu einer Fällaxt oder einem eher flachen Zimmermannsbeil hat der Kopf einer solchen Axt einen viel größeren Keilwinkel von etwa 35 bis 40 Grad. Dadurch entstehen beim Eindringen in das Holzstück enorm höhere Spaltkräfte. Je nach Holzart reicht daher oft ein einziger Schlag zum Spalten aus. Die hohe Qualität eines Spaltaxtes erkennt man im Wesentlichen an dem von Hand geschmiedeten Kopf mit flachem Rücken, der auch als Nacken bekannt ist. Die schwere, kräftige und leicht gewölbte Schneide wird in der Regel von beiden Seiten geschliffen. Ein weiteres Merkmal einer guten Spaltaxt ist der Stahlgriffschutz, der Kopf und Stiel untrennbar miteinander verbindet. Zu diesem Zweck wird eine Stielhülse mit dem Kopf der Axt mit etwa zwei Tonnen Druck auf dem Schaft zusammengepresst. Auf diese Weise entsteht eine außerordentlich stabile Verbindung, die zudem den Verschleiß des oberen Stielendes verhindert. Der Stiel oder Schaft der Spaltaxt ist in der Regel leicht gebogen und am unteren Ende mit einem Knauf versehen, der einen sicheren Griff ermöglicht. Als Material für den Stiel der Axt findet robustes, aber elastisches Hickory- oder Eschenholz Verwendung. Manche Hersteller statten ihre Axtmodelle jedoch mit Kunststoffstielen aus. Das Gesamtgewicht einer Spaltaxt beträgt etwa 2,5 Kilogramm, wobei das entscheidende Kopfgewicht bei 1,8 bis 2,0 Kilogramm liegt. Meist haben solche Äxte eine Länge zwischen 70 und 75 Zentimetern. Es gibt aber auch kleinere oder größere Versionen. Zudem ist die Schneide bei bekannten Modellen oft antihaftbeschichtet. Dies reduziert die Reibung und verbessert das Eindringen in das Holz erheblich.

Wahl der richtigen Axt

Fiskars Spaltaxt, Inklusive Klingen- und Transportschutz, Länge: 71 cm, Antihaftbeschichtet, Hochwertige Stahl-Klinge/Glasfaserverstärkter Kunststoff-Stiel, Schwarz/Orange, X21–L, 1,63 kg, 1015642

Fiskars Spaltaxt, Inklusive Klingen- und Transportschutz, Länge: 71 cm, Antihaftbeschichtet, Hochwertige Stahl-Klinge/Glasfaserverstärkter Kunststoff-Stiel, Schwarz/Orange, X21–L, 1,63 kg, 1015642
  • Spaltaxt (Gesamtlänge: 70 cm) zum Spalten mittelgroßer Stammstücke < 20 - 30 cm für den Kamin, Ofen, Grill oder das Lagerfeuer
  • Extra scharfe Klinge aus doppelt gehärtetem Stahl mit hochwertiger Außenbeschichtung, Perfekte Balance zwischen Axtkopf und Stiel für einen effizienten Schwung und ein kraftsparendes Spalten
  • Langlebiger Stiel aus wetterbeständigem, glasfaserverstärktem Kunststoff, Hohe Sicherheit durch unlösbare Verbindung von Axtkopf und Stiel, Fester Halt dank innovativem, rutschfestem Griff mit 3D-Struktur und hakenförmigem Griffende

FUXTEC AXT Set, 3 teilig, Beil 900gr, Axt 1.600gr. Spaltaxt 3.900gr. Spalthammer Axtset, Spaltbeil

FUXTEC AXT Set, 3 teilig, Beil 900gr, Axt 1.600gr. Spaltaxt 3.900gr. Spalthammer Axtset, Spaltbeil
  • Beil mit 900gr und einer Länge von 360mm, einer Axt mit 1.600gr. und einer Länge von 690mm sowie eine Spaltaxt mit 3.900gr. und einer Länge von 910mm
  • Material: Carbonstahl 1045 für höchste Ansprüche
  • Gummierte Handgriffe für sehr guten Halt

Fiskars Spaltaxt IsoCore XXL zum Spalten von Stammstücken oder zum Eintreiben von Keilen, Länge: 92 cm, Gewicht: 5,22 kg, Schwarz/Orange, 1020220

Fiskars Spaltaxt IsoCore XXL zum Spalten von Stammstücken oder zum Eintreiben von Keilen, Länge: 92 cm, Gewicht: 5,22 kg, Schwarz/Orange, 1020220
  • Axt zum Spalten großer, schwer spaltbarer Stammstücke > 30 cm für den Ofen, Kamin, Grill oder das Lagerfeuer sowie zum Abtrennen seitlicher Äste
  • Optimierte Klingengeometrie für mehr Eindringtiefe, Hammerkopf für Spaltkeile, Wärmebehandelter Stahlkopf mit rostbeständiger Beschichtung
  • Kopf und Schaft untrennbar miteinander verbunden, Kopf bleibt an Ort und Stelle, Perfekt ausbalancierter Schaft für eine bessere Schlagkontrolle

Holzspalten mit dem Spaltbeil

 

 

Unterschiede bei Spaltbeilen und Spalthämmern
Spaltbeil und -hammer, die zwei Spielarten der Spaltaxt, werden sehr spezifisch eingesetzt. Beide sind in der Konstruktion identisch mit einer Spaltaxt. Nur das Kopfgewicht und die Gesamtlänge sind große Unterschiede. Aufgrund seiner geringeren Länge von etwa 50 cm und seines geringen Gewichts von etwa 1,5 kg kann das kleinere Spaltbeil mit einer Hand gehandhabt werden und wird hauptsächlich zum Spalten von dünnen Holzspänen zum Befeuern verwendet. Demgegenüber hat ein Spalthammer eine Länge von etwa 80 cm und etwa 3,2 kg Gewicht. Er wird vorrangig für schwerere Arbeiten – wie das Spalten von Rundholz – verwendet.

Spaltäxte im direkten Vergleich

 

Im nachfolgenden Video werden drei handelsübliche Spaltäxte miteinander verglichen.

X