Der Handhobel ist ein Artikel im Bereich Hobel und überzeugt mit dem Tiefeneinstellknopf ist der Handhobel, der geeignete Doppelhobel zum Holz abtragen, Abschrägen und Schleifen. Das Hobeln von Harthölzern ist für einen Doppelhobel von zum Beispiel Milwaukee, Meister oder auch wolfcraft spielend leicht. Ein Holzhobel ist natürlich da, um zu hobeln und in diesem Zusammenhang die Schleifmaschine überflüssig zu machen. Hiermit sind außerdem keine Stromanschlüsse nötig. Kein abführen auf der linken oder rechten Seite mehr und auch kein Spanauswurf. Denn mit solch einer Elektro Hobelmaschine, ist ein Tiefeneinstellkopf für den Zweck der Holzverarbeitung für alle Schreiner, Tischler und Holzvearbeitungsfans. Durchführbar wird dies durch eine Dreichfachklinge, welche für einfache Abschrägungsvorgänge sorgt. Hierbei ist der Staubfangbeutel dafür verantwortlich, dass eine eine saubere Arbeitsumgebung garantiert wird.

Schrupphobel
Ein Hobel wird seit Jahrhunderten verwendet und bei einem schmalen Schrupphobel hat man es mit einem schmalen Gerät zu tun. Der Schlagknopf verhindert, dass das Holz beschädigt wird, wenn ein Schreiner die Massenträgheit nutzt, um das Eisen festzustellen. So kann man den Keil und das Eisen separat entnehmen. Bei einem Schrubhobel ist das Eisen stets angerundet. Das Eisen muss erneut eingelegt werden und es muss einige Millimeter hinter dem Hobelkörper festgestellt werden. Umdrehen und kontrollieren ist das wichtigste, was ein Tischler zu tun hat.
Im Unterschied zu Schleifsteinen werden Handhobel braucht keine große Arbeitsfläche. Kantenhobel unterscheiden sich dadurch von Bankhobel, dass sie schnelle Ergebnisse zu erzielen. Solche Handhobel sind durch die schnelle Hobelmesser-Auswechslung flexibler zu sein.
Der Haltegriff besteht im besten Fall aus Weißbuche, das durch die Dreichfachklinge, einfache Abschrägungsvorgänge ermöglicht. Hierbei können durch den Staubfangbeutel eine saubere Arbeitsumgebung erzielt werden. Ohne das Hobelmaul ist man auf einen eine Verstellbarkeit angewiesen. Wichtig ist, dass der Hersteller stets auf eine entspanntere Hobelweise, bei der Produktion des Handhobels Wert legt. Während Bankhobel nur schwer ein feingliedriges Abtragen von Holz hat, ist es umso erfreulicher, dass Handhobel eine sichere Arbeitsumgebung zu jeder Zeit ermöglichen. Der Einhandhobel, den wir im Produkttest gecheckt haben, finden Sie hier:

Für wen ist der Schlichthobel denn sinnvoll?

Schreiner
Tischler
Holzvearbeitungsfans
Das Doppelhobel kann jeder Schreiner zum Entfernen von Holzschichten verwenden. Abgesehen davon, dass es für das Abtragen geeignet zu sein scheint, lässt sich eine Elektro Hobelmaschine stets zur Holzverarbeitung zum Einsatz kommen. Wenn man es genau nimmt, handelt es sich bei Handhobel um nichts anderes als einen Doppelhobel, dessen Haltegriff sich aus Weißbuche zusammensetzt und dadurch perfekt für Tischler und Holzvearbeitungsfans geeignet ist.

In einem Schreinereibetrieb ist ein Holzhobel von größter Wichtigkeit. Im Grunde ist es nur ein Holzklotz, an dem eine Klinge befestigt ist, welche schräg platziert wird und über das Holz zum Abtragen gezogen wird. Wie Sebastian Bohn uns erklärt, kann man die Klinge oft auch verstellen. Für die Feineinstellung ist eine qualifizierte Fachkraft vonnöten, denn ein Laie kann nicht mit einem Schraubendreher umgehen, um die Klinge zu lösen. Dafür ist auch die Schreinerausbildung eine Voraussetzung für unseren Hobel und Schreiner-Betrieb, Bohn und Söhne.

Hobelmeister Sebastian Bohn packt aus:
Mit einem Handhobel können Sie, wie der Name schon sagt, Holz hobeln. Das bedeutet, dass Sie eine dicke Schicht Holz vor sich haben und dabei wie beim Schnitzen, eine Fläche abtragen. Anders als es beim Schleifen oder Raspeln der Fall ist, hat man hier eine deutlich dickere, abgetragene Schicht. Unser Schreinermeister Sebastian Bohn sagt im interview:
Ich hoble schon seit 20 Jahren Holz und mit keinem Hobel ist mir bisher eine bessere Arbeit gelungen, als mit einem Handhobel. Ich als Hobelmeister übernehme gemeinsam mit meinem Chef, dem Oberhobler, einen Tischlerbetrieb, in dem allerdings auch sehr stark gehobelt wird. Nur so können wir sichergehen, dass die Hobelskunst der Schreinermeister weiter in Familienhand bleibt. Dafür steht der Name Sebastian Bohn, aus Filderstadt!
Wie man erfassen kann, ist die Hobelmaschine gegenüber einem Einhandhobel optimal dafür verwendbar, um von jedwedem Schreiner zum Hobeln ohne ein abführen auf der linken oder rechten Seite oder Spanauswurf und eine damit einhergehende Schleifmaschine bei den Generatoren einzusetzen zur auch als Zusatzgriff dienen kann durch einen Tiefeneinstellkopf zu umgehen. Das ist auch einer der Vorteile im Unterschied zu vielen anderen Handhobel wie des Handhobels, bei dem man zwar ebenfalls ein Hobelschutzpapier und ein Hartmetallwendehobelmesser hat, doch kein Wendemesser, welches mithilfe der Weißbuchensohle an der Staubbox zur Sechskantstiftschlüssel einen Tiefeneinstellknopf erwartet. Personen die noch nie im Leben mit Handhobel in Berührung kamen, werden registrieren, dass die Einstellung der Spantiefe meist von der Spantiefeneinstellung abhängig sind. Im Falle, dass Sie das Hobelmesser zum Entfernen von Holzschichten, Abtragen und Hobeln nutzen, dann ist es gut, den Artikel anfangs zu hobeln. Das Hobelmaul genießt einen besonders guten Ruf, denn das ermöglicht eine Verstellbarkeit, der bei einem Kantenhobel, im Gegensatz zu Bankhobel schnelle Ergebnisse zu erzielen verspricht. Denn das Bearbeiten ebener Flächen ist besonders dann essentiell, wenn das Bearbeiten ebener Flächen auf das Spanauswurfgebläse beim Messerkopf vorbereitet ist, damit die Oberflächenqualität mühelos erreciht werden kann. Im Vergleich zu Balkenhobeln hat man bei Bankhobel durch die schnelle Hobelmesser-Auswechslung flexibler zu sein. Obgleich die Dreichfachklinge insbesondere bei Handhobel von Meister durch den Staubfangbeutel eine saubere Arbeitsumgebung. Bei Milwaukee ist genau das eine Seltenheit. Bei Schleifsteinen dagegen, hat man eine eine entspanntere Hobelweise. An dieser Stelle muss man abwägen, welche Pro’s vorherrschen.
Spantiefeneinstellung
Wenn Sie das Gerät zum Holz abtragen nutzen und hierbei Harthölzern abändern wollen, dann ist ein Abführen auf der linken oder rechten Seite zur Vorbereitung überflüssig.
Werkzeugführung
Angenommen, dass Sie dagegen abschrägen wollen, dann ist es wichtig, dass es ein Hobelmaul gibt, welches eine Verstellbarkeit stets ohne ein abführen auf der linken oder rechten Seite gewährleistet.
Einstellung der Spantiefe
Damit man Harthölzern, zum Beispiel beim Abtragen zu verarbeiten, wählen Sie die richtigen Generatoren einzusetzen zum Hobeln ohne Stromanschlüsse und ohne, das Werkstück zu hobeln.

Trotz dessen, dass der Haltegriff in der Regel aus Weißbuche zusammengesetzt wurde, ist der Handhobel manchmal aus diversen Holzarten gefertigt. Wenn dem so ist, dann handelt es sich um ein sehr guter Indikator, was die Qualität angeht. Meistens ist die Elektro Hobelmaschine, bzw. ein Doppelhobel zur Holzverarbeitung für Holzvearbeitungsfans geeignet sein soll. Trivialerweise ist die Aufmerksamkeit auf der Dreichfachklinge, welche eine einfache Abschrägungsvorgänge ermöglicht. Das ist hingegen der Regelfall, da die meisten Handhobel mit einem Staubfangbeutel für eine saubere Arbeitsumgebung sorgen.

Bestseller Nr. 1
Stanley Einhandhobel No. 9 1/2 (vollständig einstellbar, Sohle und Seiten geschliffen, verstellbare Maulöffnung) 1-12-020
  • Vollständig justierbarer Einhandhobel: Für Tiefe, Maulbreite und Winkel
  • Verstellbare Maulöffnung: Für Schrupp- und Schlichtarbeiten
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten: Schnitttiefen- und Seiteneinstellung
  • Lieferumfang: 1x Einhandhobel
Bestseller Nr. 2
Faithfull - Nr.3 Finishing Plane - FAIPLANE3
  • Geeignet für die Verwendung auf beiden harte und weiche Hölzer
  • Der Körper ist aus hochwertigem Gusseisen grau bietet Stärke und Stabilität
  • Eine Präzision Boden und Seiten Grundlage für Ebenmäßigkeit und squareness
  • Griff aus Hartholz und Rotation für Komfort der Benutzer
  • Alle Teile sind Präzision Maschinenbau für genaue Einstellung
AngebotBestseller Nr. 3
Bosch Handhobel PHO 2000, Hobelmesser, Karton (680 W, Hobelbreite 82 mm, Spantiefe 0 – 2,0 mm, Falztiefe 0 – 8 mm)
  • Der Handhobel PHO 2000 Schnell, präzise und effizient auch bei anspruchsvollen Arbeiten
  • Präzises Arbeiten dank des 1-Klingen-Woodrazor Messersystems für leichtes Hobeln ohne Kraftaufwand
  • 680-Watt-Motor mit hoher Drezhal für anspruchsvolle Anwendungen bis zu 2 mm Spantiefe und 8 mm Falztiefe
  • Sauberes Arbeiten dank direktem Anschluss an Staubsack oder Staubsauger
  • Lieferumfang: PHO 2000, Hobelmesser, Karton (3165140776059)
Bestseller Nr. 4
Senkichi Japanische kleine Holzhobel KANNA 40 x 140mm (Japan Import)
  • Für Schneiden und Hobeln der Holzoberfläche
  • Benutzerfreundliche kleine Holzhobel
  • Größe: 37 x 5,2 x 14,2 cm
  • Artikelgewicht: 129 g
  • Klingenbreite: 4cm
AngebotBestseller Nr. 5
Bosch Elektro Hobelmaschine PHO 1500 (550 Watt, Hobelbreite 82 mm, im Karton)
  • Leistungsstarker 550-W-Motor mit einer Spantiefe von bis zu 1,5 mm
  • Schnelle, mühelose Oberflächenbearbeitung dank Woodrazor-Messersystem
  • Spandickeneinstellung zwischen 0 und 1,5 mm mit dem Tiefeneinstellkopf
  • Schutz von Messer und Arbeitsfläche vor Beschädigung durch automatisches Schließen des Parkschuhs
  • Lieferumfang: PHO 1500, Hartmetallwendehobelmesser, Sechskantstiftschlüssel, im Karton
Bestseller Nr. 6
AmazonBasics Nr. 4 Handhobel, 5,08 cm lange Klinge
  • Universal-Handhobel für präzise Holzarbeiten
  • Langlebige Klinge aus Stahllegierung für hochwertige Schnitte
  • Schlagfester Kunststoffgriff mit konturiertem Griff
  • Robustes Gusseisen-Gehäuse bietet Stabilität und Stärke
  • Verstellbare Schraube, durch die Sie präzise Ergebnisse erzielen können
AngebotBestseller Nr. 7
Einhell Elektrohobel TC-PL 750 (750 W, bis 2mm Spantiefe, große Messerwelle, automatischer Parkschuh, inkl. Parallel-/Falztiefenanschlag, Wendemesser)
  • Leistungsstarker Handhobel mit 750 Watt für bis zu 2 Millimeter Spantiefe und großer Messerwelle für optimale Ergebnisse.
  • Automatischer Parkschuhe für einen sicheren Stand.
  • Stabile Aluminium-Fußplatte für plane Arbeitsergebnisse.
  • Komfortable Griffigkeit durch den ergonomischen Handgriff und den Softgriff.
  • Inklusive Parallelanschlag, Falztiefenanschlag sowie einem Hartmetall-Hobelmesser.
AngebotBestseller Nr. 8
KIPPEN 1229A Handhobel aus Holz
  • Länge: 190 mm
  • Breite: 55 mm
  • Präzisionsgeschliffene Klinge
Bestseller Nr. 10
Silverline 633465 Handhobel, Nr. 4 Hobelmesser: 50 x 2 mm
  • Strapazierfähiges Stahlmesser mit hohem Kohlenstoffgehalt
  • Gefräste Seiten und gerillte Hobelsohle
  • Rosenholzgriff
  • Messing-Einstellschraube
  • Länge: 225 mm
Das Wendemesser, Hartmetallwendehobelmesser und das Hobelschutzpapier ist ein Teil des Standard-Zubehörs im Bereich Hobel. Doch auch die Weißbuchensohle, Staubbox und die Sechskantstiftschlüssel sind essentiell und dürfen absolut nicht unterschätzt werden. Diese sind alle dafür verantwortlich, dass die Werkzeugführung und Einstellung der Spantiefe mühelos gelingt. So eine Funktion ist jedoch separat von der Oberflächenqualität, welche im besten Fall mühelos erreicht werden kann, während der Messerkopf leicht auswechselbar ist. Dies kann eine Herausforderung werden, das werden Sie selbst registrieren, falls Sie das erste mal mit einem Doppelhobel Holz abtragen oder zum anderweitigen Hobeln nutzen.
Ein Hobel wird seit Jahrhunderten verwendet und bei einem schmalen Schrupphobel hat man es mit einem schmalen Gerät zu tun. Der Schlagknopf verhindert, dass das Holz beschädigt wird, wenn ein Schreiner die Massenträgheit nutzt, um das Eisen festzustellen. So kann man den Keil und das Eisen separat entnehmen. Bei einem Schrupphobel ist das Eisen stets angerundet. Das Eisen muss erneut eingelegt werden und es muss einige Millimeter hinter dem Hobelkörper festgestellt werden. Umdrehen und kontrollieren ist das wichtigste, was ein Tischler zu tun hat.

Im Teilbereich Hobel gibt es diverse Produkte, die sehr gut ankommen. Das liegt daran, dass das Preis-Leistungsverhältnis, in Bezug auf die Nützlichkeit der Artikel stets gegeben ist. Während diverse Marken Schwierigkeiten haben, eine adäquate Wertigkeit zu gewährleisten, neigen andere dazu, übers Ziel vorbeizuschießen. Man hat die Gelegenheit hier selbstredend die Angaben kontrastieren und immer eine Entscheidung hierüber treffen. Im Handhobel Test präsentieren wir Ihnen die Vergleichssieger im Bereich Hobel. Wenn Sie keine genauen Aussagen zum Funktionsumfang finden, wenden Sie sich an den Produkthersteller, dessen Kontaktdaten Sie auf der verlinkten Website finden können. Für die Nutzung eines solchen Produktes ist natürlich auch der entsprechende Einsatzort notwendig.

Bestseller Nr. 1
Stanley Einhandhobel No. 9 1/2 (vollständig einstellbar, Sohle und Seiten geschliffen, verstellbare Maulöffnung) 1-12-020
  • Vollständig justierbarer Einhandhobel: Für Tiefe, Maulbreite und Winkel
  • Verstellbare Maulöffnung: Für Schrupp- und Schlichtarbeiten
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten: Schnitttiefen- und Seiteneinstellung
  • Lieferumfang: 1x Einhandhobel
Bestseller Nr. 2
Faithfull - Nr.3 Finishing Plane - FAIPLANE3
  • Geeignet für die Verwendung auf beiden harte und weiche Hölzer
  • Der Körper ist aus hochwertigem Gusseisen grau bietet Stärke und Stabilität
  • Eine Präzision Boden und Seiten Grundlage für Ebenmäßigkeit und squareness
  • Griff aus Hartholz und Rotation für Komfort der Benutzer
  • Alle Teile sind Präzision Maschinenbau für genaue Einstellung
AngebotBestseller Nr. 3
Bosch Handhobel PHO 2000, Hobelmesser, Karton (680 W, Hobelbreite 82 mm, Spantiefe 0 – 2,0 mm, Falztiefe 0 – 8 mm)
  • Der Handhobel PHO 2000 Schnell, präzise und effizient auch bei anspruchsvollen Arbeiten
  • Präzises Arbeiten dank des 1-Klingen-Woodrazor Messersystems für leichtes Hobeln ohne Kraftaufwand
  • 680-Watt-Motor mit hoher Drezhal für anspruchsvolle Anwendungen bis zu 2 mm Spantiefe und 8 mm Falztiefe
  • Sauberes Arbeiten dank direktem Anschluss an Staubsack oder Staubsauger
  • Lieferumfang: PHO 2000, Hobelmesser, Karton (3165140776059)
Wie Sie der Aufstellung entnehmen konnten, gibt es unterschiedlichste Anbieter, die Handhobel verkaufen. Entscheidend ist hier, dass man nicht nur auf das Material, sondern auch auf die Anwendungskenntnisse acht gibt.

Was ist der beste Handhobel?

Es ist für unser Magazin alles andere als einfach, einen Sieger im Vergleich zu wählen, wenn es im Holzhobel Test mehr als nur einen oder zwei passende Handhobel gibt, die eine große Auswahl an Ansprüchen abdecken. Fest steht, dass der bei Amazon am beliebtesten ist. Die überzeugendsten Rezensionen zeigt interessanterweise der folgende Handhobel:

Unsere Empfehlung

Stanley Einhandhobel No. 9 1/2 (vollständig einstellbar, Sohle und Seiten geschliffen, verstellbare Maulöffnung) 1-12-020

Stanley Einhandhobel No. 9 1/2 (vollständig einstellbar, Sohle und Seiten geschliffen, verstellbare Maulöffnung) 1-12-020
  • Vollständig justierbarer Einhandhobel: Für Tiefe, Maulbreite und Winkel
  • Verstellbare Maulöffnung: Für Schrupp- und Schlichtarbeiten
  • Vielseitige Einstellmöglichkeiten: Schnitttiefen- und Seiteneinstellung
Der Holzhobel stellt die klare Einschätzung dar und infolgedessen auch den Hobel Testsieger. Sobald man sich die außergewöhnlichen Vergleiche ansieht, dann stellt man fest, dass es der einzig wirklich gute Hobelmaschine zu sein scheint. Wir raten Ihnen dazu, sich sämtliche ähnliche Produkte anzuschauen. Hier gibt es drei weitere Produkte, die auch bei weiteren Holzvearbeitungsfans gut angekommen sind.

Schlusswort

Wie sich zeigt, gibt es alles Mögliche worauf man achten sollte, wenn es um die Wahl der idealen Hobelmaschine treffen zu können.Auch wenn ich erst 25 Jahre alt bin, so hoble ich dennoch seit meinem fünften Geburtstag, nachdem mir mein Vater meinen ersten Holzhobel in die Hand gedrückt hat und gesagt hat: „“Junge, mach mir einen Tisch! Und zwar plötzlich!““. Dabei roch er wie ein Tapir. Meinen größeren Bruder, Elektriker von Beruf, hat er in aller vollster Zufriedenheit bewundert. Das liegt daran, dass sein Job sehr viel komplexer ist als meiner und ein schlechter Elektriker noch immer ein guter Schreiner ist. Das einzige, was mir über die kalten Wintertage half, war die fleissige Hobelarbeit in meiner Kellerkammer, die ich bis heute noch bewohne.
Das Hobelmaul ermöglicht dem Anwender stets den eine Verstellbarkeit.

Abtragung
Das Gewicht muss gleichmäßig verteilt werden. Man kann ohne das nachgestellte Eisen kein Holz abhobeln. Nehmen Sie die Einstellungen stets erneut vor. Erst wenn man das typische Hobelgeräusch hört, kann man von einer Hobelarbeit reden. Die Oberfläche muss glänzen und darf keine Ausrisse haben. Den Hobel andrehen (45 Grad) und linear nach vorne bewegen: schon ist man ein echter Schreiner. Ganz ohne Ausbildung. So wird ein Astloch bestens umgangen.
X