Druckluft Schlagschrauber Test

Bei Druckluft-Schlagschraubern handelt es sich um pneumatische Werkzeuge, die für die Montage und Demontage eingesetzt werden. Hervorragend eignen Sie sich beispielsweise für Arbeiten am Auto, sei es bei den Reifen oder am Motor. Das Sortiment an elektrischen Schlagschraubern und Akku-Schlagschraubern hat in den letzten Jahren ebenfalls zugenommen. Allerdings bleibt der mit Druckluft betriebene Schlagschrauber das dominierende Werkzeug, das in vielen Fällen nicht durch ein Elektrowerkzeug ersetzt werden kann. Schlagschrauber vollziehen gleichzeitig eine Drehbewegung und eine lineare, schlagende Bewegung. Daher kann man mit einem Schlagschrauber auch sehr fest sitzende Schrauben und Bolzen mühelos lösen. Man kann Schlagschrauber nach vielen verschiedenen Kriterien unterscheiden. An dieser Stelle konzentrieren wir uns natürlich auf die pneumatischen Geräte und beabsichtigen Ihnen deren Eigenschaften vorzustellen und mit diesen Informationen Ihre Kaufentscheidung erleichtern. Da die Grundfunktion dieser Schrauber immer dieselbe ist, erweist der Hersteller sich häufig als zweitrangig, wobei Sie bei etablierten Marken wie Hazet, Einhell oder Metabo oft eine bessere Serviceleistung erwarten können. Vertrauen Sie bei der Wahl des richtigen Gerätes auch nicht auf uns alleine, sondern vergleichen Sie auch selbst die technischen Daten. So können Sie gleich doppelt sicher sein, das beste Modell zum besten Preis zu finden.

Einführung: Das sollten Sie wissen

Ein Schlagschrauber sollte genau auf seinen Einsatzbereich abgestimmt sein. In der Montagearbeit sind andere Kriterien relevant als in einer Autowerkstatt oder beim Reifendienst.

Anwendungsgebiete

In der Industriefertigung, in der Serienproduktion, auf Baustellen, in Kraftwerken, auf Schiffen und Kähnen werden Montagearbeiten durchgeführt. Die Schlagschrauber werden hart und oft im Dauerbetrieb eingesetzt. Folglich muss das Werkzeug, insbesondere das Schlagwerk, robust und solide ausgelegt sein. Im Bereich der Serienfertigung und an Produktionslinien wählt man meist den Schlagschrauber, der nach Leistung und Größe genau zu den jeweiligen Montagearbeiten und den Größen der Schrauben, Muttern und Bolzen passt. Gerade für den Einsatz in einer Kfz-Werkstatt sind Schlagschrauber, die besonders vielseitig und flexibel sind, von großer Bedeutung. So genügt in einer Autowerkstatt, in der hauptsächlich Autos gewartet und repariert oder Reifenwechsel durchgeführt werden, oft ein ½-Zoll-Schlagschrauber, bei dem das Drehmoment beim Lösen und Anziehen mehrfach eingestellt werden kann. Bei Reparaturen an Transportern und kleinen Lastwagen benötigen Sie einen Schlagschrauber mit einem ¾-Zoll-Vierkant oder 1-Zoll-Vierkant. Bei der Wartung und Reparatur von Baufahrzeugen, Baumaschinen, Schwerlastfahrzeugen usw. müssen in der Lkw-Werkstatt Schrauben und Muttern ganz unterschiedlicher Größe gelöst und angezogen werden. Für diese Aufgaben eignen sich ½-Zoll-Schlagschrauber für kleine Schrauben, ¾-Zoll-Schlagschrauber für mittlere Schrauben und 1-Zoll- oder 1 ½-Zoll-Schlagschrauber für den Radwechsel. Beim Reifenservice kommt es primär auf die Geschwindigkeit des Schlagschraubers an. Es muss blitzschnell das Drehmoment aufgebaut werden, die Maschine muss zuverlässig sein und lange halten.

Drehmoment

Um kleine Schrauben zu lösen und anzuziehen, ist weniger Kraft erforderlich als zum Lösen und Anziehen von großen Schrauben. Daher wird für kleine Schrauben und Muttern eine andere Schlüsselweite benötigt als für große Schrauben und Sechskantmuttern. Abgestimmt auf diese Verhältnisse werden Schlagschrauber mit unterschiedlich großen Antriebsspindeln oder Vierkantspindeln zur Aufnahme der Steckmutter und mit unterschiedlich großen Leistungen hergestellt. So werden für die kleinsten Verschraubungen Schlagschrauber mit einem Vierkant von ¼ und ⅜ Zoll verwendet. Diese Schlagschrauber können ein Drehmoment von deutlich unter 100 Nm bis etwa 400 Nm aufweisen. Besonders häufig werden ½-Zoll-Schlagschrauber eingesetzt, die deshalb auch als Standard-Schlagschrauber bezeichnet werden. Bei diesen Schlagschraubern liegt das Drehmoment bei professionellen Werkzeugen etwa im Bereich von knapp 300 bis über 1050 Nm. Die Kraftübertragung bei Schlagschraubern mit einem ¾-Zoll-Vierkant liegt bei etwa 700 bis über 1800 Nm. Es folgt die Leistungsklasse der 1-Zoll-Schlagschrauber, deren Drehmomente von ca. 1900 bis 3500 Nm reichen. Bei den Schlagschraubern mit einem Vierkant von 1 ½ Zoll liegen die Losbrech- und Anzugsmomente im Bereich von ca. 2900 bis 5000 Nm und höher. Eine kleine Anmerkung noch: Das Drehmoment ist nicht mit der Drehzahl zu verwechseln, welche in Umdrehungen pro Minute angegeben wird. Eine (im Idealfall hohe) Leerlaufdrehzahl gibt natürlich auch ein Gefühl für die Leistungskraft des Gerätes, stellt aber letztlich keine Maßeinheit für die Kraft dar, die aufgebracht werden kann.

Gehäuse

Bei der traditionellen und bisher klassischen Ausführung der Gehäuse von Schlagschraubern handelt es sich um ein Gehäuse aus glattem und blankem Aluminium. Dieses lässt sich leicht und schnell von Fetten, Ölen und Schmutz reinigen. Außerdem haften Öle und Fette schlecht an der glatten Oberfläche. Allerdings hat das glatte Aluminiumgehäuse dieser Schlagschrauber bei einem Einhand-Schlagschrauber erhebliche Nachteile: So ist es schlecht gegen die kalte Druckluft isoliert und der Schlagschrauber lässt sich mit öligen und fettigen Händen und Handschuhen nicht mehr perfekt halten. Bei Schlagschraubern, deren Griff mit einer rutschfesten Beschichtung versehen ist, die gleichzeitig eine isolierende Wirkung gegen kalte Druckluft hat, kann der Schlagschrauber auch bei sehr fettigen Arbeiten sicher gehalten werden. Moderne und leichte Kompositgehäuse setzen sich bei Schlagschraubern bis ¾ Zoll immer mehr durch und werden zunehmend zum Standard bei der Konstruktion von Schlagschraubergehäusen. Die Kompositgehäuse werden aus leichten Verbundwerkstoffen hergestellt. Dabei kann es sich um langlebige und schlagresistente Kunststoffe oder Magnesium-Legierungen handeln. Diese Gehäuse erweisen sich als genauso schlagfest wie Aluminiumgehäuse, sind aber wesentlich leichter. Das Gewicht des Schlagschraubers wird verringert sowie die Körperhaltung und die Handhabung komfortabler gemacht. Das Arbeiten geht schneller und einfacher von der Hand. Außerdem lässt sich das Gehäuse wie ein Aluminiumgehäuse leicht reinigen. Ferner isolieren Kompositgehäuse gegen die kalte Luft und erhöhen dadurch die Ergonomie und Leistungsfähigkeit des Handwerkers.

 

Wartung und Pflege

An sich sind Druckluft-Schlagschrauber durch ihren Mangeln an Elektronik sehr pflegeleicht. Zwei Dinge sollten Sie jedoch beachten. Zum einen ist es wichtig, dass das Gerät trocken gelagert wird. Feuchtigkeit kann mit der Zeit zu Korrosion führen. Zum anderen ist es wichtig, das Gerät regelmäßig zu schmieren. Wie das vonstattengeht, hängt davon ab, ob Sie über einen Nebelöler verfügen. In dem Fall können Sie das Öl über jenen einführen und brauchen sich keine weiteren Gedanken zu machen. Ohne Nebelöler müssen Sie das Öl manuell einführen und das Gerät leerlaufen lassen, bis das überschüssige Öl ausgestoßen wurde. Dies kann eine etwas schmutzige Angelegenheit sein, von daher sollten sie den Auslass nicht auf Personen oder empfindliche Objekte richten. Wie oft und mit wie viel Öl sie dies durchführen müssen, hängt ein Stück weit vom Gerät ab und ist den entsprechenden Unterlagen des Herstellers zu entnehmen. Wenn nicht anderes angegeben ist, empfehlen wir Ihnen, das Gerät vor jeder Inbetriebnahme mit 3 bis 5 Tropfen Spezialöl zu behandeln.

Bestseller Nr. 1
ViGOR V4800 Druckluft-Schlagschrauber - max. Lösemoment 1200 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll) - vibrationsarmer Druckluftschrauber zum Anziehen und Lösen von Schrauben
  • POWER: Dank effektivem Doppelhammer-Schlagwerk kommt der Druckluft-Schrauber auf ein hohes Lösemoment von 1200 Nm. Damit ist der Schrauber ein Allrounder für die professionelle und private Werkstatt
  • VIBRATIONSARM: Durch seine zwei gegenläufigen Hämmer, welche Vibrationen ausgleichen sowie das geringe Gewicht, kann man den Luftdruck Schrauber angenehm über einen längeren Zeitraum verwenden
  • HANDLICH: Mit dem ergonomischen Handgriff und Gehäuse liegt das Tool gut in der Hand. Darüber hinaus ist der Griff kälteisoliert, sodass die Hände vor der kalten Luft geschützt sind
  • QUALITÄT: ViGOR garantiert nicht nur die beste Preis-Leistung, sondern auch die höchste Sicherheit! Neben der maximalen Power bieten wir Dir Werkzeug, welches auf Herz und Nieren getestet wurden
  • LIEFERUMFANG: 1x ViGOR V4800 Druckluft-Schlagschrauber | 1x Kupplungsstecker Nennweite 7,2 mm | Betriebsdruck 6,3 bar - empf. Schlauchdurchmesser 10 mm | Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
AngebotBestseller Nr. 1
Metabo Druckluft-Schlagschrauber DSSW 360 Set 1/2" (604118500) Kunststoffkoffer, Arbeitsdruck: 6.2 bar, Luftbedarf: 6 l/s, Vierkantaufnahme: 1/2"
  • Langlebiges Hammerschlagwerk
  • Zum Verschrauben von Radbolzen am PKW, bei Montage und Reparatur
  • Robuster Schlagschrauber für Reifenwechsel, Reparatur und Montage
  • Für unterschiedlichste Anwendungen: 360 Nm Lösedrehmoment
  • Lieferumfang: EURO Stecknippel 1/4", ARO/Orion Stecknippel 1/4", ISO Stecknippel 1/4", Schlauchtülle 10 mm und Schlauchklemme nach ISO 11148, 10 Steckschlüssel (10, 11, 13, 14, 17, 19, 21, 22, 24, 27 mm), Kunststoffkoffer, Öl-Fläschchen
AngebotBestseller Nr. 1
STIER Druckluft Schlagschrauber 17-BBS, Satz 8-teilig, max. Lösemoment 1.756 Nm, Kraft-Steckschlüsseleinsatz 1/2 Zoll, Stecknippel 1/4 Zoll, 3 Geschwindigkeitsstufen
  • UNSCHLAGBAR: 8-teiliges Set inkl. Kraft-Steckschlüsseleinsätzen! Mit einem max. Lösemoment von 1,756 Nm zwingt der STIER Druckluft-Schlagschrauber 17-BBS fast jede Schraube in die Knie. Als Allrounder für die professionelle oder private Werkstatt ist er ideal geeignet für Maschinen und Autos (z.B. Radlager, Reifenwechsel).
  • POWER: Der kraftvolle Schlagschrauber ist mit einem Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk, ausgestattet. Dank nur 8.000 Umdrehungen pro Minute ist er vergleichsweise vibrationsarm und angenehm zu verwenden.
  • KOMFORT: Der STIER Druckluft-Schlagschrauber 17-BBS liegt wunderbar in der Hand. Er ist kompakt, leicht und Dank seines ergonomischen Gehäuses ideal für den Dauerbetrieb geeignet. Der Griff ist kälteisoliert und schützt Ihre Hand vor der durchsctrömenden, kalten Druckluft. Mit 83 dB ist er zudem extrem geräuscharm!
  • BEDIENUNG: STIER Druckluft-Schlagschrauber 17-BBS ist schnell und einfach zu bedienen. Auf der Rückseite können Sie mit dem Umschalthebel ganz einfach zwischen den 3 Geschwindigkeitsstufen im Rechtslauf und dem einstufigen Linkslauf wählen. Empfohlen: Arbeitsdruck 6,3 bar, Schlauchdurchmesser 10 mm.
  • STIER Produkte werden von Profis aus Handwerk und Industrie entwickelt und verbinden in höchstem Maße Leistungsstärke und Ergonomie. Kraftvoll. Widerstandsfähig. Langlebig. Tausende Kunden vertrauen dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Erlebe auch du die STIER Produktpalette in unserer Markenwelt hier auf Amazon.

 

Funktionsweise

Funktionsweise

Druckluft-Schlagschrauber sind, wie alle Spielarten des Schlagschraubers, dazu gedacht, Schrauben und Radmuttern sowohl zu lösen als auch festzuziehen. Dazu nutzt das Gerät eine Kombination ruckartiger Dreh- und Schlagbewegungen. Das Grundprinzip ist dabei dasselbe, als würde man mit einem Hammer auf einen Schraubenschlüssel oder Schraubendreher schlagen, um diesen zu bewegen. Dadurch wird viel Kraft erzeugt, aber leider ist ein präzises Arbeiten eher schwierig. Die technische Umsetzung erfolgt bei den druckbetriebenen Modellen auf zwei unterschiedliche Arten. Die eine Variante ist ein direkt betriebenes mechanisches Schlagwerk, bei der anderen wird die Kraft indirekt über den Druckluftmotor erzeugt. Dementsprechend benötigen pneumatische Modelle auch keinen Anschluss an das Stromnetz.

Zubehör

Zubehör

Das mit Abstand wichtigste Zubehörteil eines Druckluft-Schlagschraubers ist selbstverständlich der Kompressor – ohne diesen fehlt dem Gerät der Antrieb. Wenn Sie bereits einen solchen besitzen, brauchen Sie natürlich kein neues Gerät kaufen, die Anschlüsse sind weitestgehend genormt und somit sollten keine Kompatibilitätsprobleme auftreten. Um effektiv arbeiten zu können, sollte der Kompressor aber bestimmte Mindestwerte erreichen können. Als Faustregel sollten Sie darauf achten, dass er mindestens 8 bar Druck aufbauen kann und mit einer Leistung von 2 kW oder mehr arbeitet.

Ebenfalls wichtig sind natürlich die Nüsse, also die Aufsätze und die Steckschlüssel für den Schlagschrauber. Oft werden diese zusammen mit dem eigentlichen Gerät in einem praktischen Set mit Koffer angeboten, aber man kann sie prinzipiell auch problemlos einzeln nachkaufen.

Ebenfalls sinnvoll ist ein sogenannter Nebelöler. Auch dieser ist in vielen Fällen bereits im Kauf inbegriffen, wenn nicht, sollten Sie ihn sich zu Wartungszwecken zulegen – wenn das Gerät nicht regelmäßig geschmiert wird, funktioniert es nämlich nicht mehr richtig. Nutzen Sie dazu auch am besten die speziellen Öle für derartige Maschinen, die von den meisten führenden Herstellern ebenfalls vertrieben werden.

Vor- und Nachteile

Vor- und Nachteile

Pneumatische Schlagschrauber haben eine Reihe klarer Vorteile gegenüber anderen Schlagschraubern. Ganz klar ist hierbei die Leistung zu nennen, die sie erbringen können. Diese Art Schlagschrauber ist in der Lage ein sehr hohes Drehmoment zu erreichen und dadurch entsprechende Arbeiten schnell und mühelos zu erledigen. Da sie keinen Elektromotor besitzen, sind Sie zeitgleich verhältnismäßig leicht und unkompliziert in der Wartung. Aus demselben Grund gibt es wenig fragile Teile, die beschädigt werden können und man kann die Geräte in der Regel sehr lange nutzen. Auch zu erwähnen ist, dass sie durch den Druckluftbetrieb vergleichsweise leise arbeiten.

Als offensichtlicher Nachteil ist natürlich aufzuführen, dass diese Geräte nicht mobil sind – sie benötigen einen Kompressor, um ihre Arbeit zu verrichten, und zumindest in einer heimischen Werkstatt ist dieser keine Selbstverständlichkeit. Auch für präzise Arbeiten ist ein Druckluft-Schlagschrauber nur bedingt geeignet, seine Stärken liegen mehr in Kraft und Geschwindigkeit. Letzten Endes muss auch ein Problem genannt werden, das allgemein für pneumatische Geräte gilt: Der Druck eines Kompressors ist nicht immer stabil. Schon kleine undichte Stellen können das Arbeitsergebnis negativ beeinflussen. Dem kann allerdings natürlich durch eine regelmäßige Wartung der Geräte und der Verbindungsschläuche vorgebeugt werden.

 

Vergleich zu anderen Schlagschraubern

Mechanische Schlagschrauber sind eine kostengünstige und einfache Alternative zu den Druckluft-Geräten. Bei diesen Werkzeugen wird die nötige Kraft durch einen Hammerschlag erzeugt. Man kann sie überall und jederzeit einsetzen, aber ihr Einsatz ist entsprechend kräftezehrend, die sie komplett von ihrer Muskelkraft betrieben werden müssen.

Elektrische Schlagschrauber sind besonders bei Hobbyhandwerkern sehr beliebt und arbeiten mit einem strombetriebenen Elektromotor. Für heimische Reparaturen sind sie vollkommen ausreichend, im professionellen Bereich mangelt es ihnen teilweise an der nötigen Leistungsstärke. Als Variante sind natürlich noch ganz klar die Akku-Schlagschrauber hervorzuheben. Trotz einer anderweitigen Reputation können diese mittlerweile durchaus mit kabelgebundenen Geräten mithalten, solange der Akku ausreichend geladen ist. Sie bieten eine Mobilität, die man sonst nur beim mechanischen Schlagschrauber findet und sind daher empfehlenswert, wenn man unterwegs die Dienste eines solchen Gerätes benötigt.

Letztendlich noch Erwähnung finden sollten hydraulische Schlagschrauber. Diese arbeiten ähnlich wie Druckluft-Schlagschrauber, allerdings in gänzlich anderen Dimensionen. Sie sind fast ausschließlich im industriellen Bereich zu finden und zeichnen sich durch die extremen Kräfte (bis zu 80.000 Nm), die sie erzeugen können, aus.

 

Das ist der richtige Druckluft-Schlagschrauber

Es ist auf keinen Fall leicht, einen Gewinner zu bestimmen, da es im Druckluft Schlagschrauber Vergleich mehrere perfekte Artikel gibt, die eine große Auswahl an Vorstellungen abdecken. Verständlich ist, dass der Ingersoll-Rand 2235qtimax bei Amazon am begehrtesten ist. Die überzeugendsten Beurteilungen erreicht andererseits der folgende Druckluft-Schlagschrauber:

Bestseller Nr. 1
ViGOR V4800 Druckluft-Schlagschrauber - max. Lösemoment 1200 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll) - vibrationsarmer Druckluftschrauber zum Anziehen und Lösen von Schrauben
  • POWER: Dank effektivem Doppelhammer-Schlagwerk kommt der Druckluft-Schrauber auf ein hohes Lösemoment von 1200 Nm. Damit ist der Schrauber ein Allrounder für die professionelle und private Werkstatt
  • VIBRATIONSARM: Durch seine zwei gegenläufigen Hämmer, welche Vibrationen ausgleichen sowie das geringe Gewicht, kann man den Luftdruck Schrauber angenehm über einen längeren Zeitraum verwenden
  • HANDLICH: Mit dem ergonomischen Handgriff und Gehäuse liegt das Tool gut in der Hand. Darüber hinaus ist der Griff kälteisoliert, sodass die Hände vor der kalten Luft geschützt sind
  • QUALITÄT: ViGOR garantiert nicht nur die beste Preis-Leistung, sondern auch die höchste Sicherheit! Neben der maximalen Power bieten wir Dir Werkzeug, welches auf Herz und Nieren getestet wurden
  • LIEFERUMFANG: 1x ViGOR V4800 Druckluft-Schlagschrauber | 1x Kupplungsstecker Nennweite 7,2 mm | Betriebsdruck 6,3 bar - empf. Schlauchdurchmesser 10 mm | Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
Die Druckluft-Schlagschraubmaschine stellt die eindeutige Bewertung dar und demnach auch den Bohr- und Schlagschrauber-Sieger im Vergleich. Sobald man sich die außergewöhnlichen Leistungsvergleiche ansieht, dann stellt man fest, dass es die einzig wirklich gute Druckluft-Schlagschraubmaschine zu sein scheint. Wir raten Ihnen dazu, sich alle Produkte anzuschauen. Hier zeigen wir Ihnen 2 weitere Handwerker-Artikel, die für viele Berufstätige hilfreich waren.

Wie sich zeigt, gibt es viel, worauf Sie Wert legen sollten, wenn es um den Kauf der optimalen Druckluft-Schlagschraubmaschine geht. Handwerker, die noch nie mit einem Druckluft-Schlagschrauber gearbeitet haben, werden feststellen, dass sich ein Kauf absolut bezahlt macht. Es bringt große Unterschiede mit sich, wenn man sich für einen Druckluft-Schlagschrauber, Druckluft-Impulsschrauber oder Druckluft-Drehschrauber entscheidet. Ein Druckluft-Schlagschrauber ist in diesem Fall für ein sehr hohes Drehmoment ausgesprochen wichtig. In diesem Fall müsste man abschätzen, welche Vorzüge überwiegen. Denn wer einen Druckluft Schlagschrauber für präzisere Arbeiten benötigt, für den ist ein Druckluft-Impulsschrauber interessanter. Dies gilt ebenfalls, wenn besonders schnelle Arbeitsschritte vorgesehen sind, dann empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle eher den Kauf von einem Druckluft-Drehschrauber.

 

Kompressoren

Der Kompressor ist kein eigentlicher Teil des Druckluft-Schlagschraubers, aber ein Zubehör, ohne welches das Gerät nicht funktionieren kann. Kompressoren sind üblicherweise kabelgebundene Geräte, die über einen Elektromotor betrieben werden. An sich gibt es auch kleine Kompressoren mit Akku und große Geräte mit einem Verbrennungsmotor. Erste sind aber üblicherweise nicht sehr leistungsstark, während letztere zwar viel Kraft erzeugen, an sich jedoch nur im Außenbereich sinnvoll eingesetzt werden können. Das Grundprinzip ist bei allen Varianten aber dasselbe: Luft wird angesaugt und in einem Kessel komprimiert – über den Luftverbrauch brauchen Sie sich also schon einmal keine Sorge machen, es sind keine Spezialgase nötig. Über einen Schlauch wird diese Druckluft dann an ein entsprechendes Gerät weitergeleitet. Prinzipiell kann man davon ausgehen, dass fast jedes Gerät mit Druckluft im Namen an einen Kompressor angeschlossen werden muss. Natürlich gibt es bei Kompressoren Unterschiede in der Leistungsfähigkeit – überprüfen Sie beim Kauf eines Kompressors also genau, welche technischen Merkmale das Gerät hat. Je höher der Luftdruck (in bar) und die Durchlaufmenge (in l/h) ist, desto mehr Kraft kann der Kompressor aufbringen und desto besser kann er die Kapazität ihres Schlagschraubers ausreizen. Wie hoch der Luftbedarf Ihres Endgerätes ist, entnehmen Sie am besten den Beschreibungen der Schrauber.

 

Druckluft-Schlagschrauber im Vergleich

Das nachfolgende Video präsentiert mehrere druckluftbetriebene Schlagschrauber und stellt diese einander gegenüber.

 

Bei Schlagschraubern, die mit Druckluft angetrieben werden, ist es entscheidend darauf zu achten, dass man der Nutzung des Druckluft Schlagschraubers zum Lösen von Muttern und Schrauben mit Bedacht angeht. Wie bei allen Handwerker-Artikeln im Bereich Bohr- und Schlagschrauber, ist es bei Druckluft-Schlagschrauber eine Tatsache, dass man mit Verletzungen rechnen muss. Deshalb sind bei der Druckluft-Schlagschraubmaschine Sicherheitsweisungen zu treffen. Das spricht sicherlich nicht gegen die gewöhnliche Umgangsweise von Schlagschraubern, die mit Druckluft angetrieben werden, denn für besonders schnelle Arbeitsschritte ist der Druckluft-Drehschrauber ja entwickelt worden. Wie auch der Druckluft-Impulsschrauber für präzisere Arbeiten und der Druckluft-Schlagschrauber für ein sehr hohes Drehmoment zweckmäßig ist.

 

Vergleichstabelle

Hazet 9012M KS Tools Devil Brilliant Tools BT160100
Kälteisolierender Griff Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk Doppelhammer-Schlagwerk
Jumbo Hammer-Schlagwerk Ultraleichtes Aluminiumgehäuse Lebensdauer-Fettschmierung
Abluftführung Rutschfester Soft-Grip-Handgriff Ergonomischer Handgriff
Extrem kompakte Bauweise 3-fache Drehmomentvorwahl Vibrationsisolierung
HAZET Druckluft-Schlagschrauber 9012M | Max. Lösemoment 1100 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll) | vibrationsarm - Werkzeug zum Anziehen und Lösen von Schrauben
  • LEISTUNGSSTARK: Dank 12,5mm (1/2 Zoll) Vierkant-Antrieb und Jumbo-Hammer-Schlagwerk ist der Profi-Schrauber vielseitig einsetzbar und unterstützt Heimwerker ebenso gut wie Handwerker bei ihrer Arbeit
  • KOMFORTABEL: Der Schrauber lässt sich einfach anpassen. Durch einen Knopf an der Vorderseite schaltet das Werkzeug bequem von Rechts- in Linkslauf und lässt sich auch komplett umlegen für Linkshänder
  • VIBRATIONSARM: Der Druckluftschrauber glänzt durch seine komfortable Einhandbedienung. Mit einem Gewicht von nur 1,24 kg eignet sich der vibrationsarme Schrauber ideal für längere Arbeiten am Stück
  • QUALITÄT: HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Werkzeugen für die professionelle Anwendung und verfügt dabei über mehr als 150 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion
  • LIEFERUMFANG: 1x HAZET 9012M Druckluft-Schlagschrauber | 1x Kupplungsstecker mit Nennweite 7,2 mm für das 1/4-Zoll-Luftanschluss-Gewinde | Max. Lösemoment: 1100 Nm
KS Tools 515.1200 THE DEVIL Hochleistungs-Druckluft-Schlagschrauber, Schwaz/Rot, 1/2 Zoll, max. Löse-Drehmoment 1600Nm
  • Hochleistungs-Doppel-Hammer-Schlagwerk
  • ultraleichtes Aluminium-Gehäuse
  • kälteisolierter Handgriff mit rutschfestem Soft-Grip
  • 3-fach Drehmomentvorwahl
  • mit praktischem Umschalthebel (Links / Rechts)
BRILLIANT TOOLS BT160100 1/2 Zoll Druckluft-Schlagschrauber, 1450 Nm [Powered by KS TOOLS]
  • Hochleistungs-Doppel-Hammer-Schlagwerk
  • Robust und extrem leistungsstark (max. Löse-Drehmoment 1450 Nm)
  • 3-fach Drehmomentvorwahl (470 Nm| 610 Nm | 830 Nm)
  • Ergonomisch geformter und kälteisolierender Handgriff
  • 1/4 Zoll Kupplungsstecker im Lieferumfang

 

Die 3 besten Druckluft Schlagschrauber

Platz 1: Rodcraft RC 2277

Vorteile

  • Druck: 1.250 Nm / Joule
  • Stufenlos: 8200 U/min
  • Lufteffizienz: 378 l/mn
  • Vierkantantrieb ½“ bzw. 12,7 mm
  • Sehr kompakt (4,33 x 6,49 x 24,03 cm)
  • Duopact (Kupplungstyp)
  • Leise: 94 dB(A)

Nachteile

  • Kostet knapp 200 € (inklusive MwSt.)
  • Wiegt knapp 2 Kilogramm

Platz 2: Hazet 9012MT

Vorteile

  • Vierkant 12,5 mm (½ Zoll)
  • 6,3 bar bei 10 mm Schlauchdurchmesser
  • Kupplungsstecker inklusive (7,2)
  • Rechts- und Linkslauf (jeweils dreistufig)
  • Sehr kompakt (10 x 6,7 x 16,7 cm)
  • 1400 Nm / Joule
  • Wiegt 1,6 Kilogramm

Nachteile

  • Kostet knapp 200 € (inklusive MwSt.)

Platz 3: Vigor V4800

Vorteile

  • 6,3 Bar Druck bei 10 mm Schlauchdurchmesser
  • Gängiges Gewinde: 12,91 mm (¼ Zoll)
  • Vierkant 12,5 mm (½ Zoll)
  • Lufteffizienz: 183,9 l/min
  • 1200 Nm / Joule
  • Ablüftung durch kälteisolierenden Handgriff
  • Kupplungsstecker inklusive

Nachteile

  • Relativ laut: 107,4 dB(A)

Weitere ausgezeichnete Hydraulik Schlagschrauber

Metabo DSSW360

Angebot
Metabo Druckluft-Schlagschrauber DSSW 360 Set 1/2" (604118500) Kunststoffkoffer, Arbeitsdruck: 6.2 bar, Luftbedarf: 6 l/s, Vierkantaufnahme: 1/2"
  • Langlebiges Hammerschlagwerk
  • Zum Verschrauben von Radbolzen am PKW, bei Montage und Reparatur
  • Robuster Schlagschrauber für Reifenwechsel, Reparatur und Montage
  • Für unterschiedlichste Anwendungen: 360 Nm Lösedrehmoment
  • Lieferumfang: EURO Stecknippel 1/4", ARO/Orion Stecknippel 1/4", ISO Stecknippel 1/4", Schlauchtülle 10 mm und Schlauchklemme nach ISO 11148, 10 Steckschlüssel (10, 11, 13, 14, 17, 19, 21, 22, 24, 27 mm), Kunststoffkoffer, Öl-Fläschchen

Bei dem Metabo DSSW360 handelt es sich um einen pneumatischen Druckluftschraubersatz mit 360 Litern/Min., der über 10 Steckschlüsseleinsätze mit unterschiedlichen Durchmessern für eine Vielzahl von Aufgaben bietet. Im Paket befindet sich auch eine Verlängerung. Sie erweist sich als sehr praktisch, wenn Sie besonders heikle Aufgaben erledigen wollen, wie z. B. das An- oder Abschrauben von schwer zugänglichen Schrauben der Räder von Gelenkwagen.

Die Laufrichtung wird durch einfaches Verschieben des Bedienknopfes am Handgriff umgekehrt. Es geht zwar um ein Gerät von hoher Leistung, das für den professionellen Einsatz geeignet ist, da es eine Leistung von über 360 Litern pro Minute hat, wird aber auch im Hobbybereich des Heimwerkens eingesetzt. Das Modell wird vor allem deshalb geschätzt, weil es sehr anpassungsfähig ist. Besonders für Werkstätten, die mit verschiedenen Fahrzeugen arbeiten, stellt es eine sinnvolle Ergänzung dar.

 

M 1503 von Mannesmann

Mannesmann Druckluft-Schlagschrauber-Satz 1/2", 15-tlg., M 1503
  • 16-teiliger Druckluft-Ratschenschrauber-Satz
  • 10 Kraft-Stecknüsse 1/2 Chrom-Vanadium Stahl (9-10-11-13-14-17-19-22-24-27 mm)
  • Verlängerung 120 mm, Schnellkupplung, Stiftschlüssel
  • Ölflasche - leer
  • Aufbewahrungskoffer

Der M 1503 von Mannesmann ist ein Druckluft-Schlagschraubersatz der Größe ½″, also eine vergleichsweise kleine Druckluftpistole, die speziell für Präzisionsarbeiten oder zum direkten Eingreifen beim Austausch von Motorradreifen oder Autos mit kleinen und kompakten Maßen entwickelt wurde. Professionelle Mechaniker oder solche, die sich in diesem Bereich tummeln, arbeiten mit äußerster Sorgfalt und verlangen nach Werkzeugen, die sie unterstützen können. Der Anwender, der Arbeiten an einem mit kleinen Schrauben befestigten Reifen durchführen möchte, muss über ein Zubehör verfügen, das aus Geschwindigkeitsgründen sofort einsatzfähig ist. Der Mannesmann M 1503 wird, wie auf dem Produktfoto zu sehen, in einem tragbaren Koffer verkauft und enthält 15 austauschbare Teile, um den für die jeweilige Arbeit am besten geeigneten Durchmesser auszuwählen. Auch aus preislicher Sicht ist das Produkt sehr interessant, da es sich um ein Modell handelt, das komplett in Deutschland hergestellt wird und ein minimalistisches Design mit wesentlichen Bedienelementen aufweist. Für diese Eigenschaften stellt es die beste Anschaffung für diejenigen dar, die eine effektive Reifenmontierpistole benötigen. In Bezug auf die Wartung ist es ausreichend, ein synthetisches Schmiermittel regelmäßig aufzutragen.

 

KS Tools 515.1210

Angebot
KS Tools 515.1210 1/2" MONSTER Hochleistungs-Druckluft-Schlagschrauber, 1690Nm
  • mit praktischem Umschalthebel (Links / Rechts)
  • leichte Bedienung
  • Hochleistungs-Doppel-Hammer-Schlagwerk
  • lange Lebensdauer

Beim KS Tools 515.1210 kommt die größere Version des Vorgängers zum Einsatz, die sich nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch die Schubkraft des Werkzeugs auszeichnet. Das Besondere an diesem pneumatischen Schlagschrauber ist, dass sich das Werkzeug durch den Energieimpuls mitdreht und so ein schnelles, professionelles und vor allem verschleißfreies Verschrauben ermöglicht. Die Geräuschlosigkeit dieser pneumatischen Pistole ist ein sehr interessantes Element. In der Vergangenheit waren die Werkzeuge leider durch einen hohen Geräuschpegel gekennzeichnet und wer viele Stunden am Tag in den Werkstätten arbeitete, erlitt in vielen Fällen Hörschäden. Das Verwenden von Gehörschützern war nicht immer ein geeignetes Mittel, sondern nur eine Verlangsamung eines fast unvermeidlichen zukünftigen Effekts. Dank der Technologie und der gestiegenen Sensibilität für die Gesundheit der Bediener in der Branche haben die Unternehmen heute den Aufbau ihrer Reifenmontiermaschinen verändert, sodass sie besonders leise sind.

KS Tools 515.1210 ist nach den Bewertungen und der von den Anwendern vergebenen Punktzahl ein Modell, das besonders für diesen heute bedeutungsvollen Aspekt geschätzt wird.